Rezension - Chloe Neill - Chicagoland Vampires: Mitternachtsbisse / Twice Bitten
Titel: Mitternachtsbisse
Originaltitel: Twice Bitten
Genre: Romantic Fantasy/Vampire
Länge: 448 Seiten
ISBN-10: 3802583647
ASIN: B01L2M31FK
Verlag: LYX

Achtung: Teil 3 einer Reihe - Spoiler zu den Vorgängerbänden möglich

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Gestaltwandler aus den gesamten Vereinigten Staaten finden sich zu einem Treffen in Chicago zusammen. Die Vampirin Merit erhält von Ethan Sullivan, dem Oberhaupt von Haus Cadogan, den Auftrag, den Anführer der Gestaltwandler als Leibwächterin zu begleiten. Dabei soll sie den Vampiren gleichzeitig als Spionin dienen. Ein gefährliches Unterfangen, denn bald findet sich Merit im Kreuzfeuer eines Konfliktes zwischen Gestaltwandlern und Vampiren wieder, der außer Kontrolle zu geraten droht.
Der dritte Band von "Chicagoland Vampires" konnte mich wieder genauso überzeugen wie der erste Teil. Die Handlung ist diesmal deutlich actionreicher als in den Vorgängerbänden. Da einen das zweite Buch mit einem Cliffhanger zurücklässt, geht es direkt spannend weiter. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Trotzdem bleiben die witzigen Dialoge und die romantischen Augenblicke zwischen den Charakteren nicht auf der Strecke. Chloe Neill haucht ihren Figuren wirklich Leben ein. Während ich ihre Bücher lese, kann ich mir alle Charaktere bildlich vorstellen. Von Band zu Band taucht man etwas tiefer in die geheimnisvolle Welt der Chicagoer Vampire ein. Man will unbedingt wissen, wie es mit den Protagonisten weitergeht. Das schafft nicht jeder Autor.

Merit zeigt sich in dieser Geschichte noch selbstbewusster als sonst. Sie entwickelt sich langsam zu einer richtig starken Persönlichkeit, der man erst einmal Paroli bieten muss. Die Nebendarsteller spielen immer noch eine große Rolle. Das mag ich an dieser Buchserie besonders. Manche von ihnen treten zwar zeitweise etwas in den Hintergrund, dafür kommen aber immer wieder neue dazu. Vor allem die vielen verschiedenen Gestaltwandler bringen frischen Wind ins Geschehen. Das man von Mallory und Catcher nicht noch etwas mehr erfährt finde ich allerdings schade. Diese zwei Nebencharaktere finde ich so interessant, dass ich gerne ihre komplette Geschichte kennenlernen möchte. Ich würde auch gerne lesen was sie so treiben wenn sie nicht gerade eine Rolle in Merits Leben einnehmen. Sonst habe ich eigentlich nichts auszusetzen. Ich freue mich schon auf den vierten Teil!

Meine Bewertung: 5 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Reiheninfo: 
Chicagoland Vampires-Buchserie:
#0, Midnight Bites (Noch kein deutscher Titel, 2015)
#1, Frisch gebissen (Some Girls Bite, 2009) 
#2, Verbotene Bisse (Friday Night Bites, 2009)
#3, Mitternachtsbisse (Twice Bitten, 2010)
#4, Drei Bisse frei (Hard Bitten, 2011)
#5, Ein Biss zu viel (Drink Deep, 2011)
#6, Eiskalte Bisse (Biting Cold, 2012)
#7, Für eine Handvoll Bisse (House Rules, 2013)
#8, Sehnsuchtsbisse (Biting Bad, 2013)
#8,50, Das Herz des Tigers (Howling For You, 2014)
#9, Teuflische Bisse (Wild Things, 2014) 
#10, Auf den letzten Biss (Blood Games, 2014)
#10,50, Biss um Biss (Lucky Break, 2015)
#11, Höllenbisse (Dark Debt, 2015)
#12, Wie ein Biss in dunkler Nacht (Midnight Marked, 2016)
  
Meine Altersempfehlung: 
Ab 18 Jahren

Originalversion:
Titel: Twice Bitten
Sprache: Englisch
Verlag: Roc
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
Ab 18 Jahren

Auch als Hörbuch erhältlich:
Sprache: Englisch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Cynthia Holloway
Spieldauer: 10 Stunden und 15 Minuten
Verlag: Tantor Media Inc
Sprache: Deutsch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Elena Wilms
Spieldauer: 12 Stunden und 18 Minuten
Verlag: Audible GmbH
2 Responses
  1. Fjolamausi Says:

    Hey :)
    Habe ich deinen Blog auch mal gefunden ^^
    Eine schöne Rezi :)
    Da ich die LYX Bücher im Allgemeinen total liebe, steht auch diese Reihe schon seit einer halben Ewigkeit auf meiner Wunschliste.
    Leider hat sie es noch nicht bis in mein Regal geschafft... :D
    LG


  2. Freut mich! Danke :)
    Die Reihe kann ich dir wirklich empfehlen. Mir gefällt sie auf jeden Fall sehr gut.