Rezension - Leigh Bardugo - Grischa - Goldene Flammen / Shadow and Bone
Titel: Grischa - Goldene Flammen
Originaltitel: Shadow and Bone
Reihe: Grischa/Grisha, #1
Genre: Fantasy/Jugendbuch
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
ISBN-10: 3551582858
ASIN: B008Y270VI
Verlag: Carlsen Verlag
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
Ab 14 Jahren

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
In Alinas Welt stehen die Grischa über allem - stolz, machtvoll und der Magie kundig, lenken sie die Geschäfte des Landes. Nie hätte sich Alina, die einfache Kartografin, träumen lassen, einmal zu ihnen zu gehören. Nun muss sie Maljen, ihren besten Freund und ihre erste Liebe, zurücklassen und ihre Heimat vor der drohenden Dunkelheit retten. Erst einmal muss sie sich aber im Palast der Grischa zurechtfinden. Einer gefährlichen Welt, in der die magische Elite das Sagen hat - allen voran ihr eitler und mächtiger Führer: düster, ehrgeizig und bedenklich charmant.
Die ersten Seiten waren für mich etwas gewöhnungsbedürftig, ich musste mich erst in der Geschichte zurechtfinden. Ist man dann einmal mit den vielen fremden Namen und Ausdrücken vertraut, liest sich das Buch aber recht flüssig. Der beinahe märchenhafte Schreibstil gefällt mir sehr gut. Die Geschichte ist ziemlich spannend, die Hauptprotagonistin Alina erlebt richtig viel. Ihr Charakter entwickelt sich ständig weiter.

Das Buch hat mich überrascht, es gibt viele interessante Wendungen, die ich nicht erwartet hätte. Nach etwa der Hälfte des Buches war ich erst einmal ziemlich baff, da die Geschichte plötzlich eine ganz neue Richtung einschlägt. Alinas Welt wirkt sehr authentisch und glaubhaft auf mich, ihre Geschichte steckt voller Magie. Etwas mehr Hintergrundinformationen hätte ich mir allerdings schon gewünscht. Ich liebe ja Details, hoffe daher, dass diese im zweiten Band folgen.

Es handelt sich um einen abenteuerlichen, romantischen und rätselhaften Roman, der Teenager und Erwachsene gleichermaßen begeistern kann und zum Träumen anregt. Viel mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. "Goldene Flammen" ist ein toller Serienauftakt, der mit interessanten und geheimnisvollen Charakteren sowie einer aufregenden und abwechslungsreichen Handlung aufwarten kann.

Meine Bewertung: 4 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Reiheninfo: 
Grischa / Grisha-Buchserie:
#1, Goldene Flammen (Shadow and Bone/Gathering Dark, 2012)
#1,5, Die Hexe von Duwa: Ein Märchen aus Rawka (Kurzgeschichte, The Witch of Duva, 2012)
#2, Eisige Wellen (Siege and Storm, 2013)
#2,5, Der allzu schlaue Fuchs: Ein Märchen aus Rawka (Kurzgeschichte, The Too Clever Fox, 2013)
#3, Lodernde Schwingen (Ruin and Rising, 2014)

Meine Altersempfehlung:  
Ab 16 Jahren
 
Originalversion:
Titel: Shadow and Bone
Sprache: Englisch 
Verlag: Henry Holt
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
12 - 17 Jahre

Auch als Hörbuch erhältlich:
Sprache: Englisch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin:  Lauren Fortgang
Spieldauer: 8 Stunden und 55 Minuten
Verlag: Brilliance Corp
Sprache. Deutsch (Gekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Cathlen Gawlich
Spieldauer: 6 Stunden und 17 Minuten
Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH
4 Responses
  1. Sarah G Says:

    Dein Blog ist wirklich wunderschön, bin dir gleich mal gefolgt! :)

    Ich würde mich sehr Freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest :)


    www.sarah-liest.blogspot.de


  2. Vielen lieben Dank! Ich schau gleich einmal bei dir vorbei :)


  3. Hallo Lady Moonlight!
    Hast du schon vom Bloggernetzwerk gehört? Wenn nicht, dann lass ich dir mal kurz den Link zum Hintergrund des Blogs da:
    https://bloggervernetzt.wordpress.com/an-blogger/
    Ich bin dort jedenfalls seit kurzem Mitglied und würde mich sehr freuen, wenn ich deine Rezension hier zu "Grischa" verlinken dürfte. (Und mit deiner Erlaubnis auch in Zukunft ein paar deiner Rezensionen?)
    Und hier sende ich dir auch einen Beispiellink, wie es das Ganze im Endeffekt aussehen kann:
    https://bloggervernetzt.wordpress.com/2015/03/27/die-sieben-schwestern-01-von-lucinda-riley/#more-1436

    Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Ganz lieben Gruß ♥,
    Janine


  4. Hallo Janine,
    ich habe schon davon gehört, hatte aber leider noch keine Zeit, mir die Seite näher anzusehen. Ich finde die Idee aber richtig toll, da man gleich mehrere Meinungen zu einem bestimmten Buch lesen kann.

    Sehr gerne darfst du meine Rezensionen im Bloggernetzwerk verlinken.

    Liebe Grüße :)