Lesemonat Oktober
Ich mache normalerweise zwar keine Monatsstatistiken oder Ähnliches, finde die Idee aber eigentlich ganz nett, weshalb ich es einfach einmal versuche :)

Gelesene Bücher im Oktober:
Die Rezensionen verlinke ich hier:
#1  The Selection - Kiera Cass (Englisch)  
#2  Ich fürchte mich nicht - Tahereh Mafi 
#3  Plötzlich Fee - Sommernacht - Julie Kagawa 
#4  Eiskalte Energie - Liv-Malin Winter 
#5  Grischa - Goldene Flammen - Leigh Bardugo
#6  Endgame: Die Auserwählten - James Frey
#7  Jamies Quest: Aufgabe gesucht - Cornelia & Dominic Franke
#8  Beastly von Alex Flinn (Englisch) 

8 gelesene und rezensierte Bücher
Gelesene Seiten: 3.058
SuB: unendlich und unbezwingbar :) Reihen-SuB ebenso :)
Leserunden: 5 (Vorsicht: Die Leserunden sind nicht ganz spoilerfrei, weshalb man die jeweiligen Leseabschnitte immer vorher gelesen haben sollte. Die Links dazu stehen etwas weiter oben.)

Mein absolutes Highlight:
Diesen Platz teilen sich gleich 2 Bücher:


Gut bis sehr gut fand ich diese 4 Bücher:
 


Gut gefallen haben mir außerdem diese 2 Bücher:
 

Richtig enttäuscht war ich von keinem Buch :)

"Jamies Quest: Aufgabe gesucht" hat mich total überrascht. Das Buch war ein echtes Highlight. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ich eigentlich gar keine High Fantasy Bücher mag.  "Ich fürchte mich nicht" konnte mich ebenso auf ganzer Linie überzeugen. 

Bei "Plötzlich Fee" war ich von der Hauptprotagonistin etwas enttäuscht, das Buch hat mir aber dennoch gut gefallen. Bei "Endgame" konnte ich mich leider nicht wirklich in die Charaktere hineinversetzen, sie wirkten irgendwie alle so emotionslos. Trotzdem konnte mich das Buch überzeugen, was ich nach den ersten Seiten gar nicht gedacht hätte! "Grischa-Goldene Flammen" hatte ein paar kleinere Schwächen, hat mir aber richtig gut gefallen! "Eiskalte Energie" ist ein tolles E-Book! Ich kann es nur empfehlen!

"The Selection" und "Beastly" waren ein netter Zeitvertreib. Es gab einige Kritikpunkte, dennoch haben mich beide Bücher sehr gut unterhalten.

Welche der Bücher habt ihr schon gelesen oder liegen noch auf eurem SuB? Ich wünsche euch eine schöne Lesewoche :)
Labels: ,
6 Responses
  1. Misty Says:

    Wow, du hast ja auch einige Bücher geschafft :) Sehr schön.

    Danke für das Kostümkompliment :) Wenn man so verkleidet ist, macht der Abend eigentlich immer Spaß, allein schon weil soviele Leute Fotos von einem schießen wollen XD Ich gehe mittlerweile auch nurmehr zu Fasching und Halloween aus, insofern hole ich mir da dann die geballte Portion Aufmerksamkeit.

    Vom Festa-Verlag habe ich nichts gelesen, allerdings habe ich mir gerade "Wolfen" bestellt, das ist ein Buch aus deren Katalog. Es geht um Werwölfe und ja...ich liebe sie einfach, daher muss ich es versuchen, wenn es um diese Fabelwesen geht toleriere ich wirklich sseeeeeehr viel.

    Aber ja, grundsätzlich geht es mir genau wie dir, sinnloses Splatter ist wirklich ermüdend und gar nicht gruselig oder aufregend. Bei "Der Höllenbote" kommen noch sexuelle Szenen dazu, das dann in Kombination ist einfach nur absurd^^

    Liebe Grüße und einen schönen Lesemonat November!


  2. Ruby Says:

    Nabend :),

    da hast du ja wirklich einiges geschafft :) Und ich endeckte sogar einige bekannte auf deiner Liste, die sich noch auf meinem SuB tummel. Da werde ich doch gleich mal Rezi-Schnuppern gehen um mir Appetit zu machen :)

    Grüße von der Ruby


  3. Klasse! :)

    Ich folge deinem Blog jetzt auch un muss gleich mal 2 Fragen los werden:
    WIE ZUR HÖLLE erstellt man links die einzelnen Rubriken wie "Rezensionen nach Autoren" und oben die Reiter? Ich bin zu blöd dazu. :(


  4. Danke für Eure lieben Kommentare!

    Hallo Allerliebstes :)
    Ich versuche dir das gerne zu erklären. Die Antwort poste ich nachher auf deinem Blog.


  5. Ruby Celtic Says:

    Heyho,

    da hattest du ja einen tollen Monat gehabt. Ich komme derzeit leider nicht so viel zum Lesen, da der Umbau doch viel Zeit beansprucht. :)

    Lieben Gruß,
    Ruby


  6. Hi Ruby :)
    Bei mir ist es diesen Monat auch schwierig. Ich glaube, der November wird ein ziemlich schwacher Monat werden. Irgendwie kommt immer etwas dazwischen, kann dich also gut verstehen.
    Im Dezember wird es sicher wieder besser :)