Rezension - Cornelia & Dominic Franke - Jamies Quest: Aufgabe gesucht
Titel: Jamies Quest: Aufgabe gesucht
Reihe: Jamies Quest, #1
Genre: Fantasy/Jugendbuch
Länge: 374 Seiten
ISBN-10: 3000469354
ASIN: B00N6SZRLA
Verlag: Cornelia Franke
(Rezensionsexemplar)
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
Ab 14 Jahren

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Von Merlin gesandt, erblüht unser Land durch des Wanderers helfende Hand. Jamie kann nicht glauben, dass gerade er ein sagenumwobener Wanderer sein soll. Eigentlich wollte er nur sein neues Computerspiel starten, als er sich plötzlich in Brior wiederfindet. Von monströsen Spinnen verfolgt, fordert sein Abenteuer all seinen Mut, doch lauert auf Jamie ein weitaus größerer Feind …
"Jamies Quest: Aufgabe gesucht" ist meiner Meinung nach ein ganz besonderes Buch! Der Schreibstil hat mich regelrecht verzaubert, ich war von einem Roman, den man durchaus in die Kategorie High Fantasy einordnen könnte, schon lange nicht mehr so begeistert. Die Illustrationen im Buch sind wunderschön. Ich beurteile Cover normalerweise nicht, da es mir nur auf den Inhalt ankommt. Bei diesem Buch finde ich das Titelbild und die gesamte Aufmachung aber wirklich erwähnenswert. Alles ist so liebevoll und detailreich gestaltet. 
In der Geschichte kommen Spinnen vor. Ich muss dazu sagen, dass ich vor richtig großen Spinnen ehrlich gesagt etwas Angst beziehungsweise Respekt habe. Ich würde vermutlich schreiend davonlaufen, wenn ich irgendwo eine Tarantel oder Vogelspinne sehen würde. Ich kann mir diese Tiere nicht einmal hinter Glas in Ruhe anschauen, ohne Gänsehaut zu bekommen. Keine Ahnung, warum. Obwohl die "Biester" wirklich schaurig beschrieben werden, hat das meinen Lesefluss komischerweise gar nicht gestört. Lasst euch davon also bitte nicht abschrecken.

Dieses Buch steckt voller Fantasie, ist sehr spannend und richtig originell. Die Seiten plätschern nur so dahin, spätestens im letzten Drittel kann man es wirklich nur noch schwer aus der Hand legen. Die Charaktere und Fabelwesen finde ich alle richtig gut gelungen. Brior ist eine sehr liebevoll gestaltete Fantasywelt mit mittelalterlicher Prägung, in der es vieles zu entdecken gibt. Meiner Meinung nach ist "Jamies Quest: Aufgabe gesucht" ein gelungener Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern kann. Ich bin schon sehr gespannt, welche Abenteuer mich im nächsten Band erwarten.

Meine Bewertung: 5 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de
  
Reiheninfo: 
Jamies Quest-Buchserie:
#1, Jamies Quest: Aufgabe gesucht (2014) 
#2, Noch nicht erschienen

Meine Altersempfehlung: 
Ab 14 Jahren