Neuzugänge im Februar 2015
Hallo ihr Lieben :)

Da ich im Jänner krank war, konnte ich noch gar nicht alle meine Gutscheine einlösen, die ich zu Weihnachten bekommen habe.
Das musste ich dringend nachholen :)

Vor Kurzem habe ich mir außerdem ein Amazon Prime Abo für ein Jahr gegönnt. Da kann ich nun auch die Kindle Leihbibliothek nutzen und mir ein E-Book pro Monat kostenlos ausleihen. Zuerst dachte ich ja, dass die Kindle Unlimited E-Book Flatrate da auch gratis dabei ist. Dem ist jedoch nicht so. Das Angebot kann man aber für 30 Tage testen. Manchmal sind recht interessante Titel dabei. Ich finde aber leider nur einen Bruchteil meiner Wunschliste. Daher ist es keine echte Preisersparnis, fürchte ich.

Ich kann mir im Prinzip auch mit Prime alle Kindle Unlimited Titel über die Leihbücherei ausleihen, aber nur ein E-Book im Monat. Dafür kostet das Prime Abo nur 49 Euro im Jahr und beinhaltet auch andere Sachen. Ich finde vor allem das Videoangebot (Serien) lohnenswert. Mit Kindle Unlimited bin ich mir aber sehr unsicher. Die Auswahl ist für 9,99 Euro im Monat (noch) nicht besonders groß, wenn es nach meiner Wunschliste geht.

Mit einem Klick auf das Coverbild gelangt ihr direkt zur Buchbeschreibung auf amazon.de.

Gekaufte Titel:



Hier findet ihr meine Merkliste. Diese Titel möchte ich mir demnächst ausleihen:

 

Kennt ihr schon einige Bücher oder E-Books davon? 
Nutzt ihr Kindle Unlimited oder andere Flatrates? 

Ich kenne noch einige andere Anbieter, die funktionieren aber leider nicht meinem E-Book Reader. Daher kommen sie für mich vorerst auch nicht mehr infrage. Lesen mit dem Tablet oder Smartphone ist mir viel zu anstrengend. Das mache ich nur im Notfall, da ich davon sehr oft Kopfschmerzen bekomme. Trotzdem stelle ich euch die Dienste kurz vor. Vielleicht ist für euch ja etwas Interessantes dabei.

Readfy ist kostenlos, hat meiner Einschätzung nach aber trotzdem ein sehr gutes Angebot. Skoobe kostet 9,99 Euro pro Monat. Ich finde, dass die Auswahl dort sehr groß ist.  Oyster ist für englischsprachige Bücher interessant. Der Dienst kostet 9,95 Dollar pro Monat.
7 Responses
  1. Von Skoobe habe ich ja nur Gutes gehört. Möchte ich auch mal ausprobieren, wobei ich leider nur auf dem Smartphone lesen kann, da ich keinen Reader habe :(

    Liebe Grüße


  2. Lesen mit dem Smartphone ist leider auch nicht unbedingt meins :( Ich bekomme da immer Kopfschmerzen. Ansonsten ist skoobe wirklich super. Ich habe es früher einmal mit meinem Tablet getestet. Wenn man da auch alle E-Book Reader benutzen könnte, wäre das meine erste Wahl.

    Wenn du mit dem Smartphone liest, kannst du aber auch readfy ausprobieren. Das kostet gar nichts und hat auch ein paar gute Titel im Angebot. Man muss aber leider ständig online sein. Bei skoobe muss man sich mit dedm Basic Tarif nur alle 24 Stunden mit dem Server verbinden.

    Liebe Grüße :)


  3. Hey :)
    Also das Unlimited reizt mich auch gar nicht. Skoobe habe ich schon oft genutzt. Ich lese dann auf dem Tablet. Die haben auch echt eine wahnsinnig gute Auswahl und fast alle Bücher meiner Wunschliste da. Fände es aber auch viel besser, wenn ich das auf meinem Ebook Reader nutzen könnte. Das Tab ist so schwer und so schnell leer :(
    Ansonsten nutze ich auch das Amazon Prime mit dem einen Ebook im Monat. Hauptsächlich schaue ich aber auch Serien damit :)
    Dann bietet unsere Stadtbiblio auch eine Onleihe an. Allerdings auch nur fürs Tab.

    LG
    Anika


  4. Hallo Anika :)

    Unserer Onleihe nutze ich auch ab und zu, wenn ich ein Buch unbedingt lesen will, mir das E-Book aber zu teuer ist. Die Auswahl ist da bei uns gar nicht mal so schlecht, geht aber leider auch nicht mit meinem Kindle.

    Ich schaue auch hauptsächlich Serien mit Prime :) Bin aber auch vom kostenlosen Expressversand recht angetan :) Bei mir haben Pakete früher oft 1-2 Wochen gebraucht, jetzt bekomme ich sie in zwei Tagen.


  5. Nenatie Says:

    Hallo :)
    das sind interessante Neuzugänge. Ich kenn davon mal gar nix, aber einiges klingt interessant! Da bin ich doch mal sehr auf deine Meinung gespannt :)
    Ich hab übrigens als erstes nen Sony Reader gehabt, den hab ich immer noch aber langsam geht er in die Knie :( Er bleibt immer öfter hängen, leider. Und er ist unheimlich langsam weil er uralt ist!
    Nen Kindle hab ich zu Weihnachten bekommen. Ich finde ihn gar nicht schlecht!

    Liebe Grüße


  6. Ruby Celtic Says:

    Huhu,

    danke für deine tolle Vorstellung. Ich habe mir das Prime bei Amazon auch schon genauer angeschaut, allerdings konnte ich für mich feststellen dass es leider nichts ist. Aber ich finde es schön, dass es diese Option gibt und man so verschiedene Titel ausleihen und lesen kann für einen geringeren Betrag. :)

    Deine gekauften Bücher kenne ich alle nicht, klingen aber sehr interessant. Die gewünschten kenne ich teilweise, allerdings nur vom Namen her. Gelesen habe ich sie selber noch nicht, stehen aber auf meiner Wunschliste. ;)

    Lieben Gruß,
    Ruby


  7. Hallo Nenatie :)

    Schön, dass du einen Kindle zu Weihnachten bekommen hast!
    Ja, ich finde ihn auch nicht schlecht :)

    Hallo Ruby :)
    Danke. Hoffentlich komme ich bald dazu, mir alles auszuleihen :) Ich finde die Leihoption gar nicht so schlecht, muss ich mittlerweile sagen. Ich werde in nächster Zeit aber auch wieder etwas öfter in der Bibliothek vorbeischauen, denke ich. Die haben bei uns auch einen tollen Onlinekatalog, wo man nachschauen kann, welche Bücher gerade verfügbar sind.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight