Rezension - Isabel Roderick - Nymphenblut: Die Gefolgschaft
Titel: Nymphenblut: Die Gefolgschaft
Genre: Fantasy/Vampire
Länge: 178 Seiten
ISBN-10: 3734746361
ASIN: B00R7YPA66
(Rezensionsexemplar)

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Im Untergrund von Paris lebt eine verschworene Gesellschaft von Vampiren. Ihr Anführer und Fürst ist der angesehene und charismatische Lucien, der Älteste und Stärkste der Gruppe. Der junge Vampir Adam ist schon lange in Luciens schöne Gefährtin Rufina verliebt. Um jeden Preis will er sie für sich gewinnen. Doch Adams Pläne zerschlagen sich, als nach einer nächtlichen Jagd seine Beute, eine junge Frau, fliehen kann. Auf der Suche nach dem abtrünnigen Opfer erkennt Adam, dass die Dinge nicht so sind, wie er glaubte – und hinterfragt schließlich nicht nur seine eigenen Motive, sondern seine gesamte Existenz.
"Nymphenblut: Die Gefolgschaft" ist ein sehr interessanter Vampirroman. Man wird als Leser sofort in eine spannende Geschichte über blutrünstige Vampire mit einer nahezu dramatischen Handlung katapultiert. Für meinen Geschmack hätte das Buch jedoch ruhig etwas länger sein dürfen. Über eine Fortsetzung würde ich mich daher wirklich sehr freuen. Die Geschichte ist zwar abgeschlossen, bietet aber sicher genügend Spielraum für einen zweiten Band.

Die Vampire sind sehr authentisch gezeichnet. Sie sind genau so, wie Vampire sein sollten: blutdürstig und ziemlich skrupellos. Das Buch wird nicht von Romantik dominiert, hier stehen Konflikte zwischen den Charakteren im Vordergrund. Die Charakterisierung der Protagonisten ist stimmig, ich hätte mir aber etwas detailliertere Informationen über diese gewünscht. Leider kann ich mir nicht so gut vorstellen, wie die einzelnen Figuren aussehen.

Auf jeden Fall hat mich die Geschichte sehr gut unterhalten. Dank des flüssigen Schreibstils fliegen die Seiten nur so dahin. Die Autorin versteht es gekonnt, den Leser an die Erzählung zu fesseln. Wer ein kurzes, aufregendes Vampirbuch mit starken Charakteren lesen möchte, ist mit diesem Roman wirklich gut beraten. Vampirfans kommen hier garantiert auf ihre Kosten!

Meine Bewertung: 4 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Meine Altersempfehlung: 
Ab 18 Jahren
3 Responses
  1. Nenatie Says:

    Hallo :D
    das Buch ist wirklich toll! Ich mochte die Charaktere sehr. Aber an manchen Stellen hätten es doch ein paar Erklärungen mehr sein dürfen!

    Liebe Grüße


  2. Nazurka Says:

    Das Buch hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm, klingt aber deiner Meinung ja nach echt gut! Werde es gleich mal stöbern gehen, danke für den Tipp!

    Liebste Grüße,
    Nazurka


  3. Hallo Nenatie :)

    Ja, ich hoffe daher auch, dass noch eine Kurzgeschichte oder Fortsetzung kommt, im Großen und Ganzen hat mir das Buch aber wirklich gut gefallen. Vor allem die schön blutrünstigen Vampire.

    Hallo Nazurka,
    das freut mich! :)