Top Ten Thursday #201
Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, näheres dazu findet ihr bei Steffis Bücher Bloggeria.


Das heutige Thema lautet:
10 Bücher, die verfilmt worden sind.

Ich habe viele Bücher gelesen, die auch verfilmt wurden, bin mir aber nicht sicher, ob ich auch immer den Film gesehen habe. Andersherum kenne ich von einigen Buchverfilmungen aber auch nur den Film. Manchmal weiß ich nämlich gar nicht, dass es den Film auch als Buch gibt. Trotzdem versuche ich mal, 10 Bücher zu finden, bei denen ich beides kenne. Die Reihenfolge ist wie immer zufällig und keine Rangliste.

Die Akte von John Grisham:
Hier gelangt ihr zum Buch auf Amazon und hier zum Film.


Der Film war ganz okay, das Buch aber um Längen besser. Ich war damals aber erst 15 Jahre alt. Wie ich das heute sehen würde, weiß ich daher nicht. Im Kino war ich auf jeden Fall enttäuscht.

Die Sookie Stackhouse Reihe von Charlaine Harris/True Blood:
Hier gelangt ihr zum ersten Band 1 auf Amazon und hier zur ersten Staffel. 


Es gibt 7 Staffeln. Die Serie ist schon beendet. Leider hat mir der Schluss nicht gefallen. Ich mag die Bücher aber generell viel lieber und hoffe dort auf ein anderes Ende. Die Bücher gefallen mir im Original am besten. Hier geht es zu meiner Rezension von Band 1.

Wer erschoss John F. Kennedy? von Jim Garrison/JFK - Tatort Dallas:
Hier geht es zum Buch auf Amazon und hier zum Film.


Beides hat mir damals außerordentlich gut gefallen. Das ist aber schon ziemlich lange her.

Die Tribute von Panem:
Hier geht es zum ersten Buch auf Amazon und hier zum ersten Film. 


Ich fand die ersten beiden Filme wirklich gut, mag die Bücher aber trotzdem lieber.

Seelen von  Stephenie Meyer:
Hier geht es zum Buch auf Amazon und hier zum Film. 


Ich liebe beides :) Der Film war aber irgendwie langweiliger als das Buch.

Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren:
Hier geht es zum ersten Buch auf Amazon und hier zur TV-Serie. 


Eines meiner absoluten Lieblingsbücher als Kind. Die Serie mochte ich natürlich auch.

Die Twilight Serie von Stephenie Meyer:
Hier geht es zum ersten Buch auf Amazon und hier zu den Filmen. 


Ich muss gestehen, dass ich an der Serie nach Band 2 das Interesse verloren habe. Teil 3 steht seit dem Erscheinen ungelesen in meinem Regal. Ich habe aber alle Hörbücher gehört, kenne also das Ende. Von den Filmen habe ich nur die ersten beiden gesehen. "Twilight" ist nicht unbedingt meine Lieblingsvampirserie, schlecht sind die Bücher aber natürlich auch nicht. Ich plane ein Re-read auf Englisch, die Filme werde ich mir dann wohl auch ansehen.

Die Blutserie von Tanya Huff:
Hier geht es zum ersten Buch und hier zur TV-Serie.


Ich mag die Bücher. Ich muss sie unbedingt re-readen. Der letzte Band steht bei mir nämlich noch ungelesen im Regal und ich will unbedingt wissen, wie es ausgeht. Das die Serie damals abgesetzt wurde fand ich wirklich schade. Ich mochte sie und die Schauspieler waren gut gewählt. 

Das Bildnis des Dorian Gray von Oscar Wilde:
Hier geht es zum Buch auf Amazon und hier zum Film. Es gibt mehrere Filme. Ich verlinke nur den derzeit aktuellsten. Das ist auch der einzige, den ich gesehen habe.


Das Buch ist toll! Hier geht es zu meiner Rezension. Der Film hat mir leider nicht ganz so gut gefallen, schlecht war er aber auch nicht.

 Beastly von Alex Flinn:
Hier geht es zum Buch auf Amazon und hier zum Film.

 
Ich fand beides ganz nett :) Hier geht es zu meiner Rezension. 
 
Welche Bücher habt ihr davon schon gelesen? Was habt ihr ausgewählt?
8 Responses
  1. Guten Abend!
    Auf Pippi Langstrumpf bin ich gar nicht gekommen, wobei die alte Verfilmung mit Inger Nilsson natprlich großartig ist. Die Tribute von Panem stehen auch auf meiner Liste. Die Akte habe ich damals auch gesehen. Ich erinnere mich aber kaum noch daran.
    LG
    Yvonne


  2. Favola Says:

    Hallo

    Oh, wir haben zwar nur eine Übereinstimmung, aber "Beastly", "Twilight" und "Seelen" standen erst auch auf meiner Auswahl, haben es dann jedoch nicht in die Top Ten geschafft.

    lg Favola


  3. Hallo :D
    Wir haben tatsächlich zwei Übereinstimmungen - Panem und Seelen.
    Die Twilight-Filme habe ich bereits gesehen und bin gerade dabei die Bücher zu lesen.
    Beastly habe ich bereits gelesen und gesehen. Ein guter Film.
    True Blood habe ich schon angefangen zu schauen, aber die Bücher nicht gelesen.
    Der Rest sagt mir leider nur wenig bis gar nichts.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt.
    Liebe Grüße,
    Nadja


  4. Danke füe eure lieben Kommentare! Ich werde mir gleich einmal eure Listen ansehen :)

    @Yvonne Der Film von "Die Akte" ist mir auch nicht wirklich in Erinnerung geblieben. Das Buch aber schon, das habe ich damals geliebt und sicher drei Mal gelesen.

    Liebe Grüße :)


  5. So, neuer Versuch, da beim ersten Mal Blogger anscheinden nicht wollte :D

    Die Verfilmungen kenn ich alle vom Namen, bis auf Blood Ties - das sagt mir mal gar nix :P
    Oh und die Pippi hab ich komplett vergessen! Stimmt ja, die alten Kinderbücher wurden ja alle so putzig umgesetzt :3


  6. Huhu,
    ich glaube kaum jemanden hat das Ende der True Blood Serie gefallen^^ Für mich wurde die TV Serie immer schlechter, dafür die Bücher immer besser :)
    LG


  7. Hallo!

    Wir haben nur "Seelen" gemeinsam, ansonsten habe ich ganz andere Bücher gewählt. Trotzdem kenne ich einiges von deiner Liste.

    Liebe Grüße,
    NIcole


  8. @TheReal Kaisu
    Blood Ties ist wirklich nicht schlecht. Bücher und Serie sind zwar schon etwas älter, ich finde sie aber immer noch gut :)

    @Weinlachgummi Dann bin ich ja beruhigt :D Ich fand das Ende wirklich mies. Mir geht es da so wie dir, ich bevorzuge auch die Bücher :)

    @Nicole Dann muss ich mir deine Liste gleich einmal ansehen :)