[Human-Vampire-Magic Challenge] Monatsaufgabe Mai 2015
Hallo ihr Lieben :) Der dritte Monat unserer Challenge ist beinahe um. Hier kommt auch schon die neue Monatsaufgabe für den Mai. Das Team Vampire hat die aktuelle Monatsaufgabe bisher leider noch nicht geschafft. 2 Teilnehmer fehlen noch.


Eigenartigerweise vergeht die Zeit momentan wahnsinnig schnell.
Der April macht irgendwie, was er will. Ich komme in letzter Zeit leider nicht so oft zum Bloggen und Rezensieren, obwohl ich im April schon einige Bücher gelesen habe. Geht es euch auch manchmal so?

Für die Mai Monatsaufgabe müssen wieder 2 Bücher gelesen werden, damit die Aufgabe als geschafft gilt. Poste bitte beide Rezensionslinks bis spätestens 1.6.2015 in die Kommentare auf dem Blog deines Teamleiters. Sobald 5 Teilnehmer die Aufgaben erfüllt haben, hat dein Team die Monatsaufgabe geschafft.

Das Motto im Mai lautet: 
Verkehrte Welt – lies zwei Bücher aus den anderen beiden Teams.
Für das Team Vampire heißt das: ein Buch aus dem Team Magic und eines aus dem Team Human.

Normalerweise zählen die Bücher für die Monatsaufgabe ja auch zur Teamwertung, wenn das Genre passt. Diesmal ist es leider nicht so. Ich hoffe, dass ihr trotzdem Spaß daran habt. Falls nicht, macht das aber auch nichts. Wer keine Lust darauf hat, darf diese Aufgabe natürlich gerne auslassen.
 Viel Erfolg :)

Wer möchte noch schnell einsteigen? Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer! Bis 31. 5. 2015 kann man sich noch anmelden.

Die Fortschritte des Team Vampires poste ich gleich hier:
Tascha: TEAM HUMAN: Liebe Krise Footballspiele
Tascha: TEAM MAGIC: Die Nacht der Magie 
Karin: TEAM HUMAN: Pestgold
Karin: TEAM MAGIC: Mission Herodes
Ingeborg: TEAM MAGIC: Ein Sturm Magie Band 6
Ingeborg: TEAM MAGIC: Magische Verwicklungen
Ingeborg: TEAM MAGIC: Marathum-Das Erbe der Drachenkriege Teil 2
Ingeborg: TEAM MAGIC: Klagelied des Teufels - Zweite Strophe - Die Gefilde des Todes
Ingeborg: TEAM MAGIC: Drachenbrüder
Ingeborg: TEAM MAGIC: Die Dreizehnte Fee - Erwachen
Ruby: TEAM MAGIC: Animorphs 2 - Der Besucher
Ruby: TEAM MAGIC: Die Feenjägerin
Lyne: TEAM HUMAN: Quantic Love 
Lyne: TEAM MAGIC: Das Graveyard Buch 
Lady Moonlight: TEAM HUMAN: On the Island
Lady Moonlight: TEAM MAGIC: Angelfall: Fürchtet Euch Nicht 
Tina: TEAM MAGIC: Die Rückkehr der Wölfin Band 2 
Tina: TEAM HUMAN: Der Experte 
Nenatie: TEAM MAGIC: Düstere Schatten 
Nenatie: TEAM HUMAN: Amerikkan Gotik 

Wir haben die Monatsaufgabe geschafft :)
#Spring Calling Book Tag
WERBUNG - Dieser Beitrag enthält Provisionslinks

Der #Spring Calling Book Tag

Ich wurde unlängst von der lieben Christl getaggt. Vielen Dank dafür :)

Hier kommen die Fragen:

1. Wie ist der Frühling da wo du lebst?
Ich wohne in Wien. Momentan ist es richtig schön warm :) Es hat heute 26 Grad! Bei uns ist es meistens sofort ziemlich heiß, so ein Mittelding bzw. echtes Frühlingswetter gibt es hier in letzter Zeit eher selten.

2. Meist erwarteter Buch-Release diesen Frühling?
Hm, ich habe noch so viele schöne Bücher, das ich die Neuerscheinungen momentan ehrlich gesagt gar nicht so im Blick habe. Ich freue mich aber auf jeden Fall immer über Fortsetzungen einer von mir angefangenen Buchreihe und da kommen auch diesen Frühling sicher wieder einige auf den Markt.

3. Zeige ein Buchcover bei dem du an Frühling denkst!
Eigentlich erinnern mit sehr viele Bücher mit Blumen auf dem Cover an den Frühling. z.B. "Awaken" von Katie Kacvinsky.

4. Wo wirst du diesen Frühling lesen?
Hauptsächlich wohl wie immer am Abend zu Hause. Draußen lese ich eigentlich nur im Hochsommer.

5. Finde ein Cover mit einer Sonne drauf!
"Nachtsonne" von Laura Newman steht derzeit auf meiner Wunschliste ganz oben :)

6. Was sind deine liebsten Frühlingsbücher?
Ehrlich gesagt, fallen mir jetzt gar keine typischen Frühlingsbücher ein.

7. Finde ein Buch mit vielen verschiedenen Farben drauf!
"Das Mädchen mit dem Haifischherz" von Jenni Fagan hat ein ziemlich buntes Cover :)


8. Wen taggst du?
Ich tagge: Weinlachgummi und Sabrina.
Es soll sich außerdem einfach jeder getaggt fühlen, der die Fragen gerne beantworten möchte.
Rezension - Emma Winterling - Twin Addict - Verloren in der Vergangenheit
WERBUNG (Provisionslinks)

Titel: Twin Addict - 
Verloren in der Vergangenheit
Reihe: Twin Addict, #2
Genre: Liebesroman/Young Adult
Länge: 256 Seiten
ISBN-10: 3734794714
ASIN: B00VQ21YZQ
Verlag: Books on Demand
(Rezensionsexemplar)


Achtung: Teil 2 einer Reihe - Spoiler zu Band 1 möglich

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
"Sein Kuss hatte eine solche Sprengkraft, dass ihre Beine fast nachgaben und alle Gefühle, die sich in den letzten Monaten in ihr aufgestaut hatten, auf einen Schlag freigesetzt wurden: Sehnsucht, Verwirrung und Leidenschaft."

Champagner, Austern und Kaviar! Als Emilie von ihrem Freund Markus zu einem Spontantrip an die Côte d’Azur eingeladen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Nicht zuletzt, weil sie dort endlich Creso wiedersehen wird - Markus' durchgeknallten Zwillingsbruder, der noch immer eine starke Anziehungskraft auf sie ausübt. Wird sich ihr Verhältnis nun endlich klären? Doch vor Ort läuft erst einmal alles komplett aus dem Ruder: Nicht nur, dass ein geheimnisvoller Jugendfreund der Zwillinge auftaucht – plötzlich spielen auch alte Liebesgeschichten von Markus eine Rolle. Hat er Emilie etwas verschwiegen? Als sich in diesem Gefühlschaos auch noch jemand aus Emilies eigener Vergangenheit meldet, scheint die Katastrophe perfekt...
"Twin Addict - Verloren in der Vergangenheit" ist der zweite Band einer Reihe. Teil 1 sollte man meiner Meinung nach unbedingt vorher lesen, da man einige Situationen sonst vielleicht nicht richtig nachvollziehen kann. Das Buch liest sich so locker und leicht, man will es eigentlich in einem Rutsch beenden. Ich musste mich regelrecht zwingen, es zwischendurch zur Seite zu legen, sonst hätte ich vermutlich die ganze Nacht durchgelesen. Die Geschichte ist ziemlich fesselnd, man will unbedingt wissen, was als Nächstes passiert.

Ich muss zugeben, dass einige Charaktere aus "Twin Addict" vielleicht nicht unbedingt gerade nette Zeitgenossen sind, die ich mir als Nachbarn wünschen würde. Zudem sind die Zwillinge natürlich unheimlich reich, weshalb sie sich vieles erlauben können. Trotzdem kann ich nicht sagen, dass ich diese Geschichte völlig unglaubwürdig oder gar an den Haaren herbeigezogen finde. Ich bin sicher, dass es einige Menschen mit ähnlichen psychologischen Störungen und Problemen gibt. Die "Andersartigkeit" der Protagonisten verleiht diesem Roman einen geheimnisvollen Touch, der den Leser bis zum Ende regelrecht an das Buch bindet.

Viel mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. Ich finde Band 2 sogar noch etwas besser als seinen Vorgänger. "Twin Addict" ist wirklich eine Reihe mit Suchtpotenzial, die den Leser auf eine erfrischende Art und Weise mit gewissen Tabuthemen konfrontiert. Ich freue mich jetzt schon auf den dritten Teil und hoffe, dass dieser nicht allzu lange auf sich warten lässt. 

Meine Altersempfehlung: 
Ab 18 Jahren

Meine Bewertung: 5 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Reiheninfo: 
Twin Addict-Buchserie:
#1, Twin Addict - Zerrissen zwischen Zwillingen (2014) 
#2, Twin Addict - Verloren in der Vergangenheit (2015)
#3, Twin Addict - Erneut enttäuscht (2015)
Verschenke drei Bücher und zwei 0,99 EUR E-Books
WERBUNG - Dieser Beitrag enthält Provisionslinks

Ich habe unlängst in meinen Regalen drei doppelte Bücher entdeckt. Allerdings handelt es sich um zwei dritte und einen achten Teil einer Reihe. Die würde ich falls möglich gerne gemeinsam an jemanden von euch weitergeben. Wenn jemand nur eines der Bücher möchte, ist das aber auch kein Problem. Leider sind es ausschließlich Mängelexemplare. Lesen kann man sie aber auf jeden Fall sehr gut. Die Bücher müssten soweit ich weiß sogar alle noch ungelesen sein. Garantieren kann ich das aber nicht, da ich manchmal auch gebrauchte Bücher kaufe.

Bedauerlicherweise kann ich die Bücher nur an einen meiner Leser mit österreichischem Wohnsitz abgeben. Das tut mir wirklich sehr leid, aber die Portokosten ins Ausland sind extrem teuer. Bei uns gibt es leider keine Büchersendung oder Ähnliches. Der erste Kommentar zählt, dieser Leser bekommt das Buchpaket bzw. alle davon gewünschten Bücher.

Als kleinen Trost verschenke ich an die ersten zwei Leser meines Blogs, die mir einen Kommentar hinterlassen und nicht in Österreich wohnen, je einen 0,99 Euro Gutschein von amazon.de für ein E-Book. Dieses E-Book könnt ihr euch dann direkt auf amazon.de mit dem Gutschein kaufen. Es gibt sehr viele schöne Titel für 0,99 EUR. Ein Beispiel poste ich etwas weiter unten.

Um diese Bücher geht es:

Dieses kleine Buchpaket verschenke ich: 
(ME steht für Mängelexemplar)

Sarggeflüster von Kimberly Raye (Band 3 einer Reihe, ME)

Der Fürst der Nacht von Christine Feehan (Band 3 einer Reihe, ME)

Dunkles Begehren von Christine Feehan (Band 8 einer Reihe, ME)

Zwei 0,99 EUR E-Books verschenke ich:
Jamies Quest: Aufgabe gesucht von Cornelia & Dominic Franke z.B.
Es darf mit dem Gutschein aber natürlich auch ein anderes E-Book gekauft werden. Das ist nur ein Beispiel. Der erste Gutschein ging an Hope. Ein Gutschein ist derzeit noch zu haben.

Es gibt kein Gewinnspiel, keine Verlosung oder Ähnliches. Die ersten drei Personen, die sich per Kommentar unter diesem Post melden, bekommen die drei obigen Bücher bzw. je einen 0,99 EUR Gutschein von amazon.de für ein E-Book. 

Das Buchpaket geht an einen meiner österreichischen Leser, die Gutscheine für die E-Books jeweils an einen Leser, der außerhalb Österreichs wohnt. Hinterlasse mir dazu bitte einen kurzen Kommentar und schicke mir danach deine Postadresse für das Buchpaket oder deine E-Mail Adresse für den Gutschein per E-Mail an lady.moonlight@gmx.at. Mich würde auch interessieren, warum du die Bücher gerne lesen möchtest (Reihenvervollständigung, einfach zum Reinlesen etc.). Gib bitte an, ob du alle 3 Bücher möchtest oder nur eines oder zwei davon. Dann kann ich die restlichen Bücher an andere Leser verschenken. Außerdem möchte ich natürlich auch gerne wissen, welches E-Book du dir mit dem Gutschein kaufen möchtest :)

Du solltest Leser meines Blogs sein. Zudem musst du 18 Jahre alt sein oder vorher das Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten einholen. Für den Postversand übernehme ich keine Haftung. Außerdem gibt es natürlich keine Barablöse, Umtausch oder Ähnliches. Die zwei Gutscheine für amazon.de werden von mir per E-Mail versandt. Deine Postadresse für das Buchpaket oder deine E-Mail-Adresse für den Gutschein musst du mir aber bitte spätestens zwei Tage nach deinem Kommentar per E-Mail schicken, sonst verschenke ich die Bücher oder Gutscheine an jemand anderen. Wenn sich bis spätestens 19.4. keine drei Leser finden, die Interesse an den Büchern oder Gutscheinen haben, werde ich die Verschenkaktion beenden.

Ich hoffe, dass die Bücher ein schönes neues Zuhause finden :)
Rezension - Sarah Ockler - Verlieb dich nie in einen Vargas / The Book of Broken Hearts
WERBUNG (Provisionslinks)
Titel: Verlieb dich nie in einen Vargas
Autorin: Sarah Ockler
Zur Leseprobe
Genre: Jugendbuch/Young Adult
Länge: 416 Seiten
ISBN-10: 3570162729
ASIN: B00D1S9BY4
Verlag: cbt
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
Ab 13 Jahren

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Jude Hernandez hat eine Menge von ihren Schwestern gelernt, aber die wichtigste Regel lautet: Verlieb dich nie in einen Vargas! Sogar einen Blutseid hat sie darauf geschworen. Jetzt lebt Jude als einzige der Schwestern noch bei ihren Eltern, es ist der letzte Sommer vor dem College. Um ihren kranken Vater aufzuheitern, hat sie einen jungen Mechaniker angeheuert, der das Vintage-Motorrad ihres Vaters reparieren soll. Kann sie etwas dafür, wenn er gut aussieht? Und unerwartet süß ist? Und Emilio Vargas heißt? Schließlich handelt es sich um eine reine Geschäftsbeziehung und von einer Vargas-Flirtattacke lässt sie sich schon mal gar nicht durcheinander bringen. Aber Judes eiserne Abwehr erhält erste Risse. Wird zum dritten Mal ein Vargas das Herz einer Hernandez brechen?
"Verlieb dich nie in einen Vargas" ist eine süße Familien- und Liebesgeschichte. Die Thematik des Buches ist durchaus tiefgründiger als der Klappentext vermuten lässt. Es geht um Alzheimer und darum wie eine derartige Krankheit eine Familie verändern kann. Die Geschichte ist nicht kitschig, die Liebesgeschichte nimmt auch keine zentrale Rolle ein. Die Hauptprotagonistin Jude hat drei Schwestern, die großen Einfluss auf ihr Leben haben. Sie wird mit einem alten Familienschwur konfrontiert, als sie den Mechaniker Emilio kennenlernt. Der hat hingegen mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen.

Der deutsche Klappentext ist meiner Einschätzung nach wirklich sehr ungünstig gewählt. Ich bin mir sicher, dass viele Leute aufgrund diesem nicht zum Buch greifen, weil sie denken, dass darin nur eine 0-815 Lovestory steckt. Es handelt sich hier um ein ruhigeres Buch. Die ersten Kapitel finde ich ehrlich gesagt nicht unbedingt so übermäßig interessant, das Buch entwickelt sich aber schnell zu einer dramatischen, emotionalen und lesenswerten Familiengeschichte. Im Buch kommen viele spanische Wörter und Ausdrücke vor. Mich hat das nicht gestört, meistens war der Zusammenhang gut nachvollziehbar.

Für mich ist "Verlieb dich nie in einen Vargas" wieder einmal ein perfektes Beispiel dafür, dass man Klappentexte am besten gar nicht lesen sollte! Das Buch hat mir wirklich gut gefallen, außerdem war es erfrischend, zur Abwechslung wieder einmal einen Einzelband zu lesen. Die Autorin Sarah Ockler hat sich meiner Meinung nach gut mit dem Thema Alzheimer auseinandergesetzt. Ich kann euch diesen Roman daher wirklich empfehlen. 

Meine Altersempfehlung: 
Ab 14 Jahren

Meine Bewertung: 4 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Originalversion:
Titel: The Book Of Broken Hearts
Sprache: Englisch
Verlag: Simon & Schuster Children's

Auch als Hörbuch erhältlich:
Sprache: Englisch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Zilah Mendoza
Spieldauer: 9 Stunden und 56 Minuten
Verlag: Listening Library
Bücherei mal anders
WERBUNG - Dieser Beitrag enthält Provisionslinks

Diesmal gibt es nur einen echten Neuzugang, dafür habe ich mir 25 Bücher ausgeliehen, aber auch genauso viele verborgt. Das ist so ein neues Projekt von mir, das ich mir gemeinsam mit einer buchverrückten Bekannten, die ich vor einiger Zeit kennenlernen durfte, ausgedacht habe. Wir leihen uns gegenseitig Bücher und wollen uns dann spätestens im Dezember wieder treffen, um diese zurückzutauschen. 

Einige der Bücher waren mir total unbekannt. Ich finde es jedoch unheimlich spannend, neue Bücher und Autoren zu entdecken, die man sonst vielleicht nie gelesen hätte. Der einzige Nachteil besteht für mich darin, dass ich eigentlich zukünftig alle Bücher im englischen Original kaufen wollte. Meine Bekannte liest aber leider nur deutsche Bücher.

Diese Bücher habe ich mir ausgeliehen:
Von Jennifer L. Armentrout:
"Obsidian: Daemon & Katy. Die erste Begegnung" kann ich dann auch gleich lesen. Das gibt es nämlich gratis als Kindle E-Book.
4. Die 5. Welle von Rick Yancey
5. Während ich schlief von Anna Sheehan
6. Ich bin...das Ende von Celeste Ealain
7. Landsby von Christine Millman
8. Die verschollene Rasse Mensch von Celeste Ealain
Von Julia Karr:

Hier die Cover dazu:


Außerdem ist auch noch ein Rezensionsexemplar bei mir eingezogen:

Welche dieser Bücher kennt ihr schon?