Rezension - Susan EE - Angelfall: Fürchtet Euch Nicht
Titel: Angelfall: Fürchtet Euch Nicht
Originaltitel: Angelfall
Reihe: Penryn and the End of Days, #1
Autorin: Susan EE
Zur Leseprobe
Genre: Jugendbuch/Dystopie
Länge: 400 Seiten
ISBN-10: 345326892X
ASIN: B00D1S960S
Verlag: Heyne Verlag
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
Ab 14 Jahren

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Wenn die Engel die Bösen sind
Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...
"Angelfall: Fürchtet Euch nicht" ist der erste Teil einer Trilogie. Penryn ist eine sehr sympathische Hauptfigur, mit der ich von Anfang an mitgefiebert habe. Raffe ist ein geheimnisvoller Charakter, der mir ebenfalls sehr gut gefällt. Dieses Buch konnte ich kaum aus der Hand legen, trotz der 400 Seiten habe ich es beinahe in einem Rutsch durchgelesen. Ich war fast die ganze Nacht auf, lief am nächsten Tag wie ferngesteuert durch die Gegend - aber das hat sich gelohnt! Mir hat das Buch richtig gut gefallen. Die dystopische Welt ist vielleicht nicht so gut ausgearbeitet wie in manchen anderen Büchern, dafür gibt es aber eine spannende Story mit zwei starken Charakteren.

Man wird als Leser schnell in Penryns düstere Welt hineinkatapultiert, kann sich dieser schwer wieder entziehen. Die Seiten fliegen nur so dahin, weshalb ich dieses Buch wirklich empfehlen kann. Dabei mag ich Geschichten mit Engeln normalerweise nicht so gerne. Hier haben mich die Gottesboten aber gar nicht gestört, was vermutlich daran liegt, dass diese nicht als Beschützer auftreten. Dystopieliebhaber kommen hier bestimmt auf ihre Kosten. Die Geschichte ist allerdings nichts für zartbesaitete, manchmal ist nämlich Gänsehautfeeling pur angesagt! Die Protagonisten sind alle sehr authentisch gezeichnet. Penryns Mutter ist übrigens ein besonders interessanter Charakter. Sie wirkt auf den ersten Blick wahnsinnig, ich bin mir da aber noch nicht ganz sicher.

Im ersten Band wird natürlich nicht alles aufgeklärt, weshalb es sicher besser ist, wenn man gleich mit dem zweiten Buch beginnen kann. Ich finde das Ende dennoch gut durchdacht, es wirkt nicht abgehackt oder unfertig. Trotzdem will ich natürlich so schnell wie möglich weiterlesen und freue mich schon auf den nächsten Teil. Auf die deutsche Version werde ich vermutlich nicht mehr warten. Das dauert mir zu lange :) Ich glaube, es ist dafür noch gar kein Erscheinungstermin bekannt. Daher werde ich wohl lieber zur englischen Version greifen.

Meine Bewertung: 5 von 5 Büchern
 buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de

Reiheninfo: 
Angelfall / Penryn & the End of Days-Buchserie:
#1, Angelfall: Fürchtet Euch nicht (Angelfall, 2011)
#2, World After (Noch nicht auf Deutsch erschienen, 2013)
#3, End of Days (Noch nicht auf Deutsch erschienen, 2015)

Meine Altersempfehlung:  
Ab 16 Jahren
 
Originalversion:
Titel: Angelfall
Sprache: Englisch
Verlag: Hodder and Stoughton Ltd.

Auch als Hörbuch erhältlich:
Sprache: Deutsch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Camilla Renschke
Spieldauer:  9 Stunden und 44 Minuten
Verlag: Random House Audio, Deutschland
Sprache: Englisch (Ungekürzte Ausgabe)
Sprecherin: Caitlin Davies
Spieldauer: 9 Stunden
Verlag: Brilliance Corp
8 Responses
  1. Oh Mann, von diesem Buch höre ich auch nur die tollsten Dinge.
    Dennoch habe ich es seit zwei Jahren auf dem Regal, ungelesen :(

    Wird nachgeholt :)
    Tolle Rezension!

    Alles Liebe


  2. Danke liebe Carly! Ich kann es dir nur empfehlen. Es wäre schade, wenn das Buch ungelesen im Regal stehen bleibt. Ich wünsche dir viel Freude damit :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!


  3. Schöne Rezi, die Lust auf das Buch macht. Bei mir steht es auch noch ungelesen im Regal.
    Liebe Grüße


  4. Danke, das freut mich :) Ich wünsche dir schon einmal viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight


  5. Nazurka Says:

    Ich fand den Roman ebenfalls soooo gut! So schade, dass die Trilogie nicht weiter übersetzt wird. Aber Band 2 auf englisch liegt schon daheim und Band 3 auf englisch ist auch schon vorbestellt! :D

    Liebste Grüße!
    Nazurka


  6. Die wird gar nicht mehr weiter übersetzt? Das ist aber schade! Mich stört es persönlich jetzt nicht so, da ich sie mir sowieso auf Englisch kaufen will, aber ich bin sicher, dass sich viele Leser ärgern werden. So etwas ist immer blöd, wenn nur der erste Teil übersetzt wird. Vielen Dank für die Info! Dann werde ich mir alle drei auf Englisch holen und Band 2 und 3 noch diesen Sommer lesen.

    Liebe Grüße :)


  7. Ela Says:

    Hey,
    danke für den Tipp,
    ist direkt auf dem Hörbuchwunschzettel gelandet :)
    LG Ela


  8. Das freut mich! :)

    Ich werde die Geschichte diesen Monat auf Englisch rereaden und dann gleich Teil 2 und 3 lesen. Darauf freue ich mich schon sehr :) Ich habe übrigens unlängst gelesen, dass der zweite Band nun auch auf Deutsch übersetzt wird. Ich glaube, er erscheint 2017.