(Sonntagsaktion) My favourite books about...Rebellion
http://piinkyswelt.blogspot.com/
My favourite books about...
ist eine Aktion von ilys-buecherblog und piinkyswelt. 

Das neue Thema lautet: Rebellion

Die Maddie Freeman Reihe von Katie Kacvinsky:
Das erste Buch hat mir damals gut gefallen, bisher habe ich die Reihe aber noch nicht weiterverfolgt. Den zweiten Band habe ich auf Englisch, er konnte mich aber nicht packen, ich habe ihn nach wenigen Kapiteln zur Seite gelegt. Irgendwann möchte ich dem Buch aber eine zweite Chance geben. Hier geht es zu meiner Rezension vom ersten Band.

Die Dark Reihe von Jennifer Benkau:
"Dark Canopy" hat mir richtig gut gefallen, mich aber auch etwas verwirrt zurückgelassen. Teil 2 muss ich so schnell wie möglich lesen :) Hier geht es zu meiner Rezension.

Die Tribute von Panem Reihe von Suzanne Collins:
Diese Reihe darf hier natürlich nicht fehlen. Mir haben die Bücher sehr gut gefallen, vom letzten Band war ich aber auch etwas enttäuscht. Irgendwann möchte ich die Bücher noch einmal im Original lesen.

Welche Bücher mit Rebellen habt ihr schon gelesen?
6 Responses
  1. Corly Says:

    Huhu,

    Panem und Dark Canopy waren beide nicht so meins. Mag halt einfach das sanftere.

    LG corly


  2. Lena Müller Says:

    Hey ;)
    Die Dark-Reihe will ich auch noch lesen.
    Ich bin gespannt wie sie mir gefallen wird.

    Liebe Grüße,
    Lena


  3. Huhu,

    "Maddie" subbt bei mir noch, die Reihe will ich aber auch alsbald lesen :)

    LG
    Sonja


  4. Hallo Corly,
    das ist schade, ich mag die Reihen gerne. Sanftere Bücher sind aber auch toll :)

    Hallo Lena, Hallo Sonja,
    dann bin ich schon sehr gespannt auf eure Meinung zu den Büchern! Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen :)


  5. Das ist irgendwie kein Thema, das mich lesetechnisch interessiert. Ich glaube, ich habe in die Richtung nur Hunger Games gelesen... Ist mir vorher so nie aufgefallen.


  6. Was? Du magst wirklich keine Dystopien? Ich muss zugeben, dass ich solche Bücher liebe :) Besonders angetan hat es mir letztes Jahr "Angelfall" von Susan EE. Da geht es zwar nicht um eine Rebellion, es ist aber eine tolle Dystopie.