Ich verlose heute ausnahmsweise kein Buch, dafür aber ein tolles Spiel
Huhu ihr Lieben,
normalerweise sollte ich auf einem Bücherblog ja Bücher verlosen, heute gibt es als kleines Dankeschön für meine Leser aber einmal ein Steam Geschenk xD

Der Gewinn:
Es handelt sich um das PC-Spiel Don't Starve Together.
 Ich habe das Spiel geschenkt bekommen, habe es nun aber doppelt, weshalb ich eine Kopie (den Code von Steam, keine CD) an meine Leser verschenken möchte. Vielleicht hat ja jemand von euch Lust darauf?

Zum Spielen ist ein Steam Account erforderlich. Das Spiel bietet derzeit noch keine deutsche Sprachunterstützung. Ich weiß leider nicht, ob die überhaupt geplant ist, momentan kann man es nur auf Englisch spielen.

Was musst du dafür tun?
Da das Gewinnspiel ein Dankeschön für meine Follower ist, solltest du meinem Blog folgen. Hinterlass mir zur Gewinnspielteilnahme bitte einen Kommentar, in dem steht, über welche Plattform du mir folgst, und beantwortete mir folgende Frage:

Welche PC-Spiele spielst du am liebsten?

Vom Gewinner brauche ich dann die E-Mail-Adresse. Ich kann dir das Spiel aber auch direkt auf dein Steamkonto schicken, wenn du mir deinen Benutzernamen per E-Mail schickst. Mitmachen kannst du bis zum 24.4., am 25.4. lose ich dann aus und gebe den Gewinner auf meinem Blog bekannt.

Die Regeln:
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren oder mit dem Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten gestattet. Rechtsweg, Barablöse und/oder Umtausch sind ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung, falls das Spiel aus irgendeinem Grund nicht funktionieren sollte. Ausgelost wird nach dem Zufallsprinzip mittels Fruit machine. Den Gewinner gebe ich ab dem 25.4.2016 auf meinem Blog bekannt. Wenn sich der Gewinner nach der Gewinnbekanntgabe nicht innerhalb von 10 Tagen per E-Mail meldet, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Im Gewinnfall erklärt ihr euch dazu bereit, dass ich euren Vornamen oder Nicknamen hier auf meinem Blog veröffentlichen darf. Blogger.com und Steam haben natürlich nichts mit dem Gewinnspiel zu tun, dieses wird von mir alleine veranstaltet.
Labels:
7 Responses
  1. Die Birdy Says:

    Heyho :D
    auch mal eine andere Art von Gewinnspiel hier aber finde ich gut. :D

    Obwohl ich fast täglich auf Steam unterwegs bin kenne ich das Spiel jetzt tatsächlich noch nicht. Deshalb mache ich gerne mal bei deinem Gewinnspiel mit .^^ Ich folge dir bei GFC.

    Deine Frage ist allerdings schwierig zu beantworten, als Gamerin spiele ich vieles gerne. XD Zur zeit bin ich mit meinen Jungs aber bei FF 14 unterwegs, nebenbei spiele ich zur zeit liebendgern Stardew Valley oder auch GTA online. ^^

    Im Falle des gewinnes wierde ich dir meine email-Adresse senden. Da es eine andere ist wie ich für Bücher und bloggen verwende, würde ich die ungern hier öffentlich posten.

    Ich hoffe habe nichts vergessen. o.o
    Ansonsten noch liebe Grüße und viel Spaß :)
    Birdy


  2. Huhu Birdy,
    das mit der Mail-Adresse ist natürlich kein Problem, die kannst du mir im Gewinnfall auch privat senden. Es müsste aber mit jeder E-Mail-Adresse gehen, auch mit der von deinem Blog z.B. Nur wenn ich dir das Spiel direkt auf Steam schicken soll, bräuchte ich den Usernamen von dort. Ansonsten bekommst du einfach eine Mail mit dem Code, den du dann bei Steam einlösen kannst.

    Final Fantasy mochte ich früher auch total gerne, nach dem 10. Teil habe ich aber aufgehört. Ich überlege auch schon die ganze Zeit, mir einen Teil für den PC zu kaufen. 14 spielt man ja online, glaube ich. Ich will mir erst einmal einen Offlineteil gönnen, wenn ich wieder einmal mehr Zeit zum Zocken habe. Vielleicht 13 oder später dann das Remake von FF7. Momentan zocke ich selten, aktuell eigentlich nur "This War of Mine", "Don't Starve" und ab und zu "Die Sims 4". "Stardew Valley" steht auch noch auf meiner Wunschliste. Davon habe ich schon viel Gutes gehört.

    LG Katharina


  3. mehrpfot Says:

    Hallo Katharina (-:

    (ein so schöner Vorname,habs glaub aber anderweitig auch schon mal geschrieben...hätt ich eine Tochter, hätt sie auch so heißen "dürfen"..(-;, meine Sohnemann heißt logischerweise anderst..lach.....das aber nur by the way..)

    zurück zum eigentlichen Post...

    früher...OMG..hört sich uralt..an... prüfend in Paß guck..schluck..ich bin alt...lach...
    hab ich gerne Jump-n-Run oder Mahjong, Tetris-ähnliche Sachen...oder auch mal Siedler oder Sim-City (und ähnliches) gespielt...oder auch Creatures...aber auch andre Action-Spiele..wie "profane Baller-Spiele" oder Strategie-Spiele..auch Moorhuhn mal oder auch Rennspiele... sowas wie Sims gabs anders auch noch... weiß aber grad net, wie das hieß... waren mein Ding... das eben net nur am PC, sondern auch gerne mal am Gameboy... GBA oder DS...lach... jepp..hab sie alle noch...grins... incl. die alten Pokemon-Spiele...grins..

    Heute... hmm... hie und da mal aufm Tablet oder dem Tamagotchi...ähm Smartphone... mal noch Mahjong oder sowas wie Jewels... (ne Art Candy Crush nur ohne Candy...lach..)..und eben Kartenspiele wie Solitär etc. pp.

    Am PC hab ich das Problem, daß die neuen Spiele, die mich reizen würden, oft so 3Dmässig grafisch aufbereitet sind usw. das pack ich net.. hab da meine Probs.. (Epi-Alarm..) kann und geh daher auch in keinen 3D-Kinofilm (mehr)...leider..

    3D und schnelle Bildwechsel.. nix für mich... leider... )-:

    Zock nimmer soviel, so häufig wie früher...
    ...wobei wenn ich so überleg..warum eigentlich?
    Meine "alten" Spiele funzen ja alle noch... usw.. hmm...

    Don't Starve together hab ich mir grad angeschaut... hey das schaut cool aus... (-:

    Mein Sohnemann vom Alter her am Ende des Teenager-Tums..lach.. spielt viel Online im Multiplayer-Modus mit seinen Jungs und Mädels etc..
    Sehr zum Leidwesen meines WLans..mein Lapi oder Tablet bekommt keine Ressourcen mehr...
    Seit ein paar Tagen liegt nun das lanKabel für ihn da...bin gespannt, wie es dann wird, wird nachher durchs Häusle verlegt...direkt vom Router in sein Reich...eine Dauerleitung...lach...

    Er ist viel auf Steam unterwegs.. hat mir auch schon davon vorgeschwärmt...
    und meinte, daß es für mich sicher auch sehr interessant wäre... grins...

    Und von Don't starve hat er mir auch schon erzählt und es mir wärmstens empfohlen...

    Du siehst hier wird also auch gezockt und gebookt..lach...

    Liebe sonnige Grüsse bei Regen
    M.


  4. Hallo Mehrpfot,

    danke für deinen tollen Kommentar :) Genau, du kannst ja deine "alten" Spiele einfach mal wieder herauskramen xD Die Siedler habe ich früher auch ab und zu gespielt.

    "Don't Starve Together" ist wirklich ein cooles Spiel. Mir gefällt auch die Idee, dass man das Spiel bei Bedarf auch mit anderen im Multiplayermodus spielen kann, es macht richtig Spaß, wenn da mehrere mitzocken :) Alleine wird das Spiel aber auch nicht langweilig.

    LG Katharina


  5. mehrpfot Says:

    Kicher...
    hab ich vorhin gemacht... und hab ne Runde "Tomb Raider"... "das große Krabbeln" und "Need for Speed" gedaddelt...lach...


  6. Huhu :)
    Mein absolutes Lieblingsspielgenre sind Adventures.
    Ich habe damals auf meinem alten Windows 95 Rechner angefangen mit Spielen wie "Day of the Tentacle" und "Toonstruck". Seitdem bin ich dem Genre auch treu geblieben (gerade heute morgen habe ich erst noch Chaos auf Deponia wieder angespielt).
    Ich habe allerdings auch nichts gegen ein bißchen Unreal Tournament oder GTA einzuwenden ;)

    Liebe Grüße
    Elke


  7. Huhu Elke,
    ich hab damals auch mit DOS-Spielen angefangen. "Chaos auf Deponia" kenne ich leider nicht, es sieht aber richtig lustig aus :)

    LG Katharina