[Human-Vampire-Magic Challenge] Runde 3 - Monatsaufgabe März 2017
http://hoerbuchecke.blogspot.de/2016/12/hvm-challenge-3.html
 Heute darf ich euch die neue Monatsaufgabe für den März präsentieren. Irgendwie habe ich diesmal total darauf vergessen. Heute ist ja schon der 26., normalerweise gebe ich die Aufgabe ja am 25. bekannt. Dabei ist die neue Aufgabe etwas ganz Besonderes. Es geht nämlich um den Gruppenzusammenhalt :)

Diese Aufgabe kann man nur in kleinen Gruppen lösen. Deshalb müssen sie ausnahmsweise mindestens 6 Personen (das wären 3 Zweiergruppen, zwei Dreiergruppen oder eine Gruppe aus 6 Personen) erfolgreich absolvieren. Bildet Gruppen, einigt euch auf ein Buch und lest es dann. Jeder von euch muss eine Rezension dazu schreiben. 

Ich bin sehr gespannt, wie unser Team diese Aufgabe meistern wird! 
Welche Vampirbücher könnten wir gemeinsam lesen? Genaueres besprechen wir dann am besten in unserer Gruppe bei Lovelybooks :) 

Hier poste ich die Rezensionen meines Teams: 

Gruppe 1 liest Mercy Thompson Band 1 von Patricia Briggs (Ruf des Mondes/Moon Called):
Asbeahs Rezension
MrsFoxx Rezension 
Lady Samiras Rezension
Meine Rezension

Gruppe 2 liest Tainted Hearts von Lilah Pace:
Veritas666 Rezension 
Meine Rezension 

Gruppe 3 liest Immortals After Dark Band 1 von Kresley Cole (Nacht des Begehrens/A Hunger Like No Other):
Veritas666 Rezension 
Rezension - Blutsühne - Sandra Florean
Titel: Blutsühne
Reihe: Nachtahn, #4
Genre: Romantic Fantasy/Vampire
Länge: 420 Seiten
ISBN-10: 9963531741
ASIN: B018WDRNBA
Verlag: bookshouse

Achtung: Teil 4 einer Reihe - Spoiler zu den Vorgängerbänden möglich

Kurzbeschreibung laut Amazon.de:
Innere Unruhe plagt die junge Vampirin Louisa. Der Hunger äußert sich bei jedem Vampir anders und ist schwerer zu kontrollieren als die Blutgier. Auch wenn ihr geliebter Dorian alles unternimmt, um ihr diese letzte quälende Last zu nehmen, ahnt Louisa, dass nur einer ihr helfen kann. Der ist allerdings weit entfernt. Sie hat ihn aus ihrem Leben verbannt und ist sich nicht sicher, ob er je zurückkehren wird …

Der 4. Band entführt Sie in die düstere Welt der Nachtahne, in der der Vampir noch Vampir ist!
Diese Rezension schreibe ich mit etwas Wehmut. Leider ist das vorerst der letzte Teil der Reihe und es steht noch nicht fest, ob es noch eine Fortsetzung oder eine Novelle geben wird. Ich finde, dass sich Autorin Sandra Florean von Buch zu Buch steigert. Ich habe ihren Schreib- und Erzählstil sehr zu schätzen gelernt. Daher werde ich bestimmt noch viele Bücher von ihr lesen.

Die Charaktere sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen, selbst Dorian, den ich anfangs ja nicht unbedingt mochte. Der muss in diesem Band übrigens ziemlich viel durchstehen! Die Beziehung zwischen einem sehr jungen Mädchen und einem Vampir aus dem Fitzgerald Clan, kann ich jedoch nicht ganz nachvollziehen. Ich muss gestehen, dass ich mich damit leider nicht so ganz anfreunden kann. Aber das ist vermutlich Geschmackssache.

Am Ende bleiben leider ein paar Fragen offen, weshalb ich mich wirklich sehr über eine Fortsetzung freuen würde. Der Vorgängerband ist etwas spannender, dennoch hat mich "Blutsühne" richtig gut unterhalten. Das Ende gefällt mir gut, es ist nicht alles eitel Sonnenschein, was ich an dieser Stelle auch realistisch finde. Ich kann euch die Nachtahn Reihe auf jeden Fall empfehlen. Die Charaktere sind vielschichtig und interessant, weshalb einen ihre Geschichte auch bis zum Schluss fesselt.

Mein Fazit:
Idee/Storyentwicklung: 4 von 5
Schreib- und Sprachstil: 5 von 5
Charaktere: 4 von 5
Unterhaltung: 5 von 5
Durchschnittlich gesamt: 4,5 Punkte

Meine Altersempfehlung:
Ab 18 Jahren

Meine Bewertung: 4,5 von 5 Büchern
buch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.debuch-0028.gif von 123gif.de
  
Reiheninfo:
Nachtahn-Buchserie:
#1, Mächtiges Blut (2014)
#2, Bluterben (2014)
#3, Gefährliche Sehnsucht (2015)
#4, Blutsühne (2015)

Meine Altersempfehlung: 
Ab 18 Jahren
[Human-Vampire-Magic-Challenge 2] Endstand
*Trommelwirbel* Das Finale naht :D

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, oder? Die 2. Runde der Human-Vampire-Magic Challenge ist schon wieder vorbei und die dritte Runde voll im Gange :)

Welches Team ist nun der Sieger?

Viele von euch werden es sich vermutlich schon gedacht haben. Eines der drei Teams war besonders fleißig und kaum noch zu überholen. Kommen wir also zur Auswertung:

Platz 3 belegt das Team Vampire *schnief*
Wir haben mit 11 aktiven Teilnehmern aber immerhin 281 Vampirbücher gelesen, 11 Monatsaufgaben erfüllt und einen Durchschnitt von 36,54 erreicht :) Unsere liebe Asbeah war besonders fleißig! Sie hat alleine 89 Vampirbücher gelesen und auch fast jedes Mal die Monatsaufgabe erfüllt. Ich bin trotzdem sehr stolz auf mein Team und möchte mich für die schöne Zeit bedanken. In der 3. Runde geben wir einfach noch mehr Gas :D Wir sind auf jeden Fall alle hoch motiviert, so viel kann ich ruhig verraten :)

Platz 2 geht an das Team Magic.
Bis zum Schluss war es ja relativ spannend. Das Team Magic war auf jeden Fall ein würdiger Gegner für das Team Human. Mit seinen 17 Teilnehmern hat das Team unglaubliche 947 Bücher gelesen, 11 Monatsaufgaben erfüllt und einen Schnitt von 66,71 erreicht! Samy war die beste Rezensentin, sie hat 121 magische Rezensionen während der Challenge geschrieben.

Der 1. Platz geht an das Team Human. Herzlichen Glückwunsch! ♥
15 aktive Teilnehmer haben 988 Bücher gelesen, 12 Monatsaufgaben erfüllt und einen Schnitt von 77,87 erreicht. Das ist wirklich beachtlich! Christine Schroeter war die beste Rezensentin des Teams. Sie hat 205 Rezensionen geschrieben. Hut ab! Das sind wirklich viele! Als beste Rezensentin des Siegerteams, bekommt sie einen 10 Euro Amazon Gutschein.

Die restlichen 2 Gutscheine hat Nine, die Teamleiterin des Team Humans schon verlost. Die anderen beiden glücklichen Gewinner aus dem Team Human sind Julis Books und Kitty. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner sollen sich bei Nine melden. Genaueres könnt ihr hier nachlesen.

Mein besonderer Dank geht an die liebe Nine, die leider in der 3. Runde nicht mehr dabei ist. Ich wünsche dir alles Gute! ♥ Danke, dass du bei der Challenge mitgemacht hast, es hat großen Spaß mit dir gemacht! Wir werden dich alle sehr vermissen!

Ich freue mich auf die 3. Runde mit Anni, der Teamleiterin vom Team Magic und Julia, der neuen Teamleiterin des Team Humans! Ich bin schon sehr gespannt, wer diesmal gewinnen wird :)

Alle Infos zur 3. Runde und zur Anmeldung findet ihr hier.

P.S.: Eines hätte ich ja nun fast vergessen. Ich hoffe, ihr lest alle bis zum Ende mit xD Wie auch letztes Jahr habe ich in meinem Team einen kleinen Trostpreis verlost. Letztes Jahr hatte Ruby Glück und konnte den Trostpreis ergattern. Diesmal habe ich einen 5 Euro Gutschein von Amazon.de verlost, weil ich euren Einsatz einfach so toll fand. Ihr habt euch so wahnsinnig bemüht, liebes Team Vampire ♥ Vielen Dank dafür!

Ausgelost wurde gestern per Fruit Machine.
Alle aktiven Teilnehemr nahmen natürlich an der Verlosung teil. Gewonnen hat Veritas666. Herzlichen Glückwunsch! Ich habe dir schon eine Nachricht geschrieben. Alles Weitere besprechen wir dann :) An alle anderen: Bitte nicht traurig sein! Nächstes Jahr habt ihr bestimmt mehr Glück! Wenn unser Team gewinnen sollte, wären es sogar drei Gutscheine :D