Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2015 angezeigt.

Montagsfrage: Glaubst du, du hast schonmal einer Buchfigur nachgeeifert?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und man hat eine Woche Zeit, diese zu beantworten.

Glaubst du, du hast schonmal einer Buchfigur nachgeeifert?
Hm, das ist gar nicht so einfach. "Nacheifern" ist meiner Meinung nach nicht unbedingt das richtige Wort dafür. Als Kind habe ich bestimmt einige Buchfiguren als so eine Art Vorbild gesehen und mir sicher öfter gewünscht, so stark wie einige dieser Charaktere zu sein. Pippi Langstrumpf habe ich als damals zum Beispiel regelrecht vergöttert. 
Heute ist es aber auch noch so, das man von einigen Charakteren durchaus etwas lernen kann. Bewusst nacheifern würde ich keiner Buchfigur. Ich mag mich eigentlich (fast immer :D) so wie ich bin und möchte nicht unbedingt jemand anderes sein. Unbewusst habe ich aber sicher schon öfter Verhaltenszüge aus Büchern übernommen :)
Und Ihr?

Neuzugänge im März

Im März gibt es wieder einige Neuzugänge :)
Ich mache wieder bei einigen Lovelybooks Leserunden mit.
Folgende E-Books sind daher bei mir eingezogen: #1, Seelenblau von Manuela Brandt
Dieses E-Book habe ich bereits gelesen und fand es richtig gut :)
Hier findet ihr meine Rezension. #2, Zwischen zwei Welten: Der Fluch der Nacht von Selina Marie #3, Dark Hope: Gebieter der Nacht von Vanessa Sangue
#4, Himmelsgnade - Die Vampirheilerin 1 von Nina Melchior
Geschenkt bekommen habe ich: #5, Im Licht des Bösen (Band 2) von Jens Östergaard #6, Die Maze Runner Trilogie von James Dashner
Bei Amazon konnte ich wieder einige kostenlose E-Books ergattern :) #7, Strangers on a train von Ruthie Knox #8, Märchensommer von Anna Katmore (Hier besitze ich auch das englische E-Book; beide gab es kostenlos) #9, Die Gouvernante und ihr geliebtes Ungeheuer von Courtney Milan #10, Begleiterin für eine Nacht von Tina Folsom #11, Play With Me von Anna Katmore (Hier besitze ich auch das deutsche Printbuch) #12…

Gemeinsam Lesen #105

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.

Leider diese Woche wieder einmal etwas verspätet. Die letzten Tage waren stressig.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Zwischen zwei Welten: Der Fluch der Nacht (Scarlett & Callum 1)" von Selina Marie. Ich bin gerade beim 3. Kapitel. Dieses E-Book darf ich im Zuge einer Leserunde lesen.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Sie roch an der Blume, die mein Vater mitgebracht hatte, und musste seufzen."
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bisher finde ich die Geschichte recht nett, kann aber wirklich noch nichts Genaueres dazu sagen.

4. Welches Buch würdest du einem absoluten Lesemuffel empfehlen, um ihn davon zu überzeugen, dass Lesen einfach das absolut tollste ist? Und warum gerade dieses Buch?

Das ist schwieri…

[Human-Vampire-Magic Challenge] Monatsaufgabe April 2015

Hallo ihr Lieben :) Der zweite Monat der Human-Vampire-Magic Challenge ist nun schon fast um. Hier kommt die neue Monatsaufgabe. Dann habt ihr noch genügend Zeit, euch für den April passende Bücher zurechtzulegen. Das Team Vampire hat die aktuelle Monatsaufgabe bisher leider noch nicht geschafft. 2 Teilnehmer fehlen noch.

Die Monatsaufgabe im April 2015: Für die Monatsaufgabe im April müssen 2 Bücher gelesen werden, damit die Aufgabe als geschafft gilt. Die Bücher müssen nicht unbedingt zu deinem Teammotto passen. Aber wenn sie passen, dann zählen die Rezensionen auch zur Teamwertung.
Das Motto im April lautet:Regenbogenfarben. Lies zwei Bücher mit einem Cover in einer Regenbogenfarbe(Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Violett)
Eine Regenbogenfarbe sollte den Hauptteil des Coverbildes einnehmen (mindestens 50%). Die Bücher müssen rezensiert werden. Poste bitte beide Rezensionslinks bis spätestens 1.5.2015 in die Kommentare auf dem Blog deines Teamleiters. Sobald 5 Teilnehmer die Aufgab…

Montagsfrage: Habt ihr schonmal Situationen beobachtet, die euch an Passagen aus gelesenen Büchern erinnern?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und man hat eine Woche Zeit, diese zu beantworten.

Habt ihr schonmal Situationen beobachtet, die euch an Passagen aus gelesenen Büchern erinnern?
Das ist eine schwierige Frage. Ich bin mir sicher, dass das schon einmal vorgekommen ist. Konkrete Situationen kommen mir momentan aber nicht in den Sinn.
Kennt ihr solche Situationen?

Top Ten Thursday #200

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, näheres dazu findet ihr bei Steffis Bücher Bloggeria.
Das heutige Thema lautet:
 10 Bücher aus dem Knaur Verlag.

Gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft, weil ich erst einmal 10 Bücher suchen musste und mich aus Zeitgründen erst gestern am Abend mit dem Thema beschäftigen konnte.Die Aufgabe war gar nicht so leicht, so viele Bücher aus dem Knaur Verlag habe ich nämlich gar nicht.Insgesamt sind es mit Fortsetzungsbänden vielleicht etwa 30 Bücher, schätze ich. Die Reihenfolge ist rein zufällig und keine Rangliste.

1. "Mädchen Nr. 6" von Kate Brady. Das Buch steht leider noch ungelesen in meinem Regal.
2. "Drei Wünsche hast du frei" von Jackson Pearce. Dieses Buch steht ebenfalls noch ungelesen in meinem Regal.
3. "Schicksal!" von S.G.Browne. Hier geht es zu meiner Rezension.

4. "Splitterfasernackt" von Lilly Lindner. Hier geht es zu meiner Rezension.
5. "Dunkle Leidenschaft" (Imm…

Gemeinsam Lesen #104

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese gerade "Seelenblau" von Manuela Brandt. Ich bin gerade beim 2. Kapitel. Dieses E-Book darf ich im Zuge einer Leserunde lesen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich grummelte, aber er bemerkte es nicht."
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich finde das Cover traumhaft schön. Zur Geschichte selbst kann ich leider noch nicht viel sagen, denke aber, dass mir dieses Buch richtig gut gefallen könnte :) 

4. Was ist euer liebster Leseplatz? Gerne dürft ihr uns auch Fotos davon zeigen :)

Ich lese am liebsten abends im Bett und im Sommer auch draußen.

Welches Buch liest du gerade?

Montagsfrage: Was war bei euch die längste Phase, in der ihr nicht gelesen habt?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und man hat eine Woche Zeit, diese zu beantworten.

Was war bei euch die längste Phase, in der ihr nicht gelesen habt?
Genaue Zahlen kann ich keine nennen, mir ist es aber leider schon öfter passiert, dass ich mir eine längere Leseauszeit nehmen musste. Im Teenageralter habe ich z.B. relativ wenig gelesen, da ich meine Freizeit damals fast nur zum Ausgehen genutzt habe. Es waren höchstens 3-4 Bücher pro Jahr und ansonsten nur die für die Schule. Dann bin ich relativ jung Mama geworden (mit 19) und die ersten Jahre waren zwar sehr schön aber auch ziemlich stressig :D In dieser Zeit habe ich wirklich kaum gelesen. Mit 22 oder 23 habe ich erst wieder so richtig mit dem Lesen begonnen. Trotzdem gibt es zwischendurch auch immer wieder stressige Monate, in denen ich nur 1-2 Bücher lese.

Wie ist das bei euch so?

Top Ten Thursday #199

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, näheres dazu findet ihr bei Steffis Bücher Bloggeria.
Das heutige Thema lautet:
10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest.

Leider bin ich wieder einen Tag zu spät dran. Ich schaffe es in letzter Zeit einfach nicht pünktlich. 
Ich habe schon eine ungefähre Leseliste im Kopf. Derzeit muss ich aber vorher noch zwei andere Bücher beenden. Außerdem habe ich mich seit Längerem auch wieder für einige Leserunden bei Lovelybooks beworben, weshalb es natürlich sein kann das ein oder zwei Rezibücher dazwischenkommen :)
1. Selection Stories The Prince & The Guard von Kiera Cass
2. The Elite (Selection Band 2) von Kiera Cass
3. The One (Selection Band 3) von Kiera Cass
4. Blutsschwestern (Vampire Academy Band 1) von Richelle Mead
5. Das smaragdgrüne Feuer (Delia Band 3) von Mia Bernauer
6. Die Jäger des Lichts (Band 2) von Andrew Fukuda
7. Rette mich vor dir (Shatter Me Band 2) von Tahereh Mafi
8. Ich brenne für dich (Shatter Me Ban…

Aktion "Mein Blog ist CO2 neutral"

WERBUNG

Diese tolle Aktion ist mir nun schon öfter auf anderen Blogs aufgefallen. Ich finde es unheimlich wichtig, sich so gut es geht für die Umwelt einzusetzen. Deswegen möchte ich mich auch daran beteiligen.

Pro Domain wird ein Baum gepflanzt! Das Ganze ist komplett kostenlos. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, könnt ihr euch hier informieren.

Gemeinsam Lesen #103

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese gerade "Verlieb dich nie in einen Vargas" (Kapitel 3) von Sarah Ockler und "Venusblut" (auch Kapitel 3) von Jennifer Schreiner (Band 3 einer Reihe). 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
Ich nehme einen Satz aus dem Buch "Venusblut" von Jennifer Schreiner: "Sicher hatte die Sterbliche nichts getan, um zu verdienen, was sein Auftrag war: Mit allen Mitteln herausfinden, wo Magnus war - und das Elixier."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin wegen "Venusblut" gerade total durcheinander. Im Buch habe ich einen Gutscheincode gefunden, mit dem man sich auf der Verlagsseite eine andere Version (die viel längere Erstfassung) des Buches downloaden kann. Das p…

Montagsfrage: Welches Buch hat dich 2015 bisher am meisten begeistert?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und man hat eine Woche Zeit, diese zu beantworten.

Welches Buch hat euch 2015 bisher am meisten begeistert?

So richtig umgehauen hat mich dieses Jahr ehrlich gesagt noch kein Buch.Es waren aber einigerichtig gute Romane dabei. Welches von diesen Büchern konnte mich am meisten begeistern? Hm, schwierig. Ich würde sagen "Daughter of Smoke and Bone". Der Schreibstil war einfach wunderschön. Hier geht es zu meiner Rezension.
Habt ihr 2015 schon ein richtiges Highlight gelesen?

Top Ten Thursday #198

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, näheres dazu findet ihr bei Steffis Bücher Bloggeria.
Das heutige Thema lautet:
10 Rezensionen, die deiner Meinung nach mehr Beachtung finden sollten (unabhängig davon, ob es die eigene ist).

Es gibt ehrlich gesagt einfach viel zu viele tolle Rezensionen. Ich kann da eigentlich unmöglich 10 rauspicken.Deshalb wollte ich den TTT heute sogar fast ausfallen lassen. Trotzdem werde ich es versuchen, da Rezensionen meiner Meinung nach allgemein viel zu wenig Beachtung bekommen. Sie kosten aber viel Zeit und es steckt meistens unheimlich viel Herzblut darin. Es handelt sich hier natürlich wie immer nicht um eine Rangliste oder Ähnliches. Einige dieser Rezensionen haben mich dazu gebracht, das Buch zu kaufen, andere haben mich aber auch einfach nur daran erinnert, wie toll ich die jeweilige Geschichte selbst fand. Deshalb stelle ich sie euch heute vor.

1.Binzis Rezension zu "Totenbraut" von Nina Blazon.Mir hat das Buch ebenfal…

Meckern am Mittwoch #25

Biene postet jeden Mittwoch eine private Meckerei und eine zum Thema Bücher. Jeder darf sich daran beteiligen. Man darf auch an einem anderen Tag teilnehmen.


Private Meckerei:
Momentan habe ich zu wenig Freizeit. Das stört mich etwas. Aus Zeitmangel kommt mein Meckerbeitrag diesmal leider auch mit einem Tag Verspätung. Sonst gibt es zum Glück privat nicht viel zu meckern. Allerdings nervt "Blogger" mich momentan sehr. Man darf nur 300 Blogs folgen. Nun habe ich leider das Problem, dass es mehr Blogs gibt, denen ich folgen möchte und ich es immer so angenehm finde, die Posts direkt im Dashboard lesen zu können. Natürlich folge ich den restlichen Seiten per Bloglovin und Blog-Connect, das ist aber nicht so bequem und ich verstehe einfach nicht, warum die Grenze nicht wenigstens bis 500 Seiten geht.

Habt ihr damit auch Probleme oder folgt ihr nicht so vielen Blogs? Falls ja, gibt es Abhilfe! Gerade beim Schreiben dieses Posts habe ich es entdeckt :) Wenn man direkt über Google F…

Gemeinsam Lesen #102

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Diesmal lese ich sogar 3 Bücher gleichzeitig. Das mache ich sonst eher selten. "Die Jäger der Nacht" von Andrew Fukuda habe ich am Samstag begonnen und direkt in einem Rutsch etwa300 Seiten gelesen. Aus dem Buch "Selection Stories: The Prince & The Guard" von Kiera Cass wollte ich zuerst einmal nur die Kurzgeschichte "The Prince" lesen, dann Teil 2 "The Elite" und dann erst "The Guard". Dazu bin ich bisher aber noch nicht gekommen. Bei "The Prince" bin ich erst beim 4. Kapitel. Diese Woche ist es leider ziemlich stressig bei mir, deshalb kommt mein Beitrag auch mit einem Tag Verspätung.Seit Samstag bin ich daher kaum zum Lesen gekommen, versuche aber unterwegs auf meinem E-Book Reader immer ein paar Seiten zu lesen. Deshalb habe ich gestern noch das E…

Montagsfrage: Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und man hat eine Woche Zeit, diese zu beantworten.

Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln
schonmal beeinflusst haben?
Ja, auf jeden Fall! Bewusst und unbewusst, denke ich. Manche Geschichten regen einen ja regelrecht zum Nachdenken an. Ich würde aber sagen, dass mich sogar reine Unterhaltungslektüre in gewisser Weise beeinflussen kann. Vor allem, wenn ich englische Bücher lese. Dadurch entdecke ich sehr viele neue Wörter.Beim Lesen habe ich aber auch schon eine ganze Menge anderer Sachen gelernt. 
Außerdem besitzen Bücher für mich eine Seele. Wenn ein Buch traurig ist, bin ich es auch, wenn es lustig geschrieben ist, bessert sich auch meine Stimmung und ein richtig gutes Buch kann mir den Tag versüßen. Zudem steckt auch irgendwie in jedem Werk ein kleiner Teil seines Verfassers. Alleine dadurch, dass ich mich mit dem Buch eines Autors auseinandersetze, es anschließend rezensiere oder mit anderen Menschen darüber spreche, beeinflusst u…

Lesemonat Februar 2015 / One english book per month

Meine Rezensionen im Februar:
5 Bücher (2 englische):  #1, Kiera Cass - A Selection Novella - The Queen
 #2, Nancy Baker - Die Nacht in mir
 #3, Tomas Maidan - Taubenschlag
#4, Blake Kato - Blutmond im Mitternachtsblau
 #5, Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone Gelesene Seiten: 1.979
Challenge-Fortschritte: Für die Human-Vampire-Magic Challenge habe ich leider nur 1 Vampirbuch geschafft. "Die Nacht in mir" hatte nämlich über 700 Seiten. Dafür habe ich aber die Monatsaufgabe geschafft. Team Vampire hat diese übrigens gemeistert. Vielen Dank, für eure vielen Rezensionen!
Für die Ran an die Reihen! Challenge habe ich ein Buch geschafft. "Taubenschlag" war das. Es hat ein schwarzes Cover :)
Bei Ran an den SuB habe ich total versagt :( Es ging darum, Einzelbände zu lesen. Versucht habe ich es ja. Nur leider habe ich dann beim Lesen bemerkt, dass "Die Nacht in mir" gar kein Einzelband ist. Es handelt sich nämlich um einen Sammelband. Da das Buch so viele S…