Direkt zum Hauptbereich

Rezension - Tomas Maidan - Taubenschlag

Werbung:
Dieses Buch wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar vom Autor zur Verfügung gestellt. Deswegen kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung.

 Buchdetails:
Titel: Taubenschlag
Reihe: Im Kessel, #2
Autor: Tomas Maidan
Genre: Mystery-Thriller
Länge: 350 Seiten
ASIN: B00OKMWIW2
ISBN-10: 373577069X

Achtung: Teil 2 einer Reihe - Spoiler zu Teil 1 möglich

Meine Meinung zum Buch:
Der Vorgängerband hat mir schon recht gut gefallen, dieses Buch hat mich aber wirklich überrascht. Es handelt sich um einen sehr originellen Mystery-Thriller, der mit viel Spannung aufwarten kann. Einige Situationen lassen mich leicht verwirrt zurück - sind für meinen Geschmack vielleicht etwas zu mysteriös - ansonsten ist die Geschichte aber gut strukturiert. Mein Lieblingscharakter ist tatsächlich die ziemlich unberechenbare, jederzeit gewaltbereite Susan. Ich kann nicht einmal genau sagen, warum. Sie hat einfach eine sehr interessante Persönlichkeit.

Man kann den Roman auch lesen, ohne den ersten Band zu kennen. Ich würde das aber nicht empfehlen. Ich glaube, dass es besser ist, vorher alle Hintergründe zu kennen und nicht einfach unvorbereitet in Anojes Geschichte einzutauchen. Wenn ich ihre Vorgeschichte nicht kennen würde, wäre mir Anoje ehrlich gesagt teilweise sehr unsympathisch gewesen. Der erste Teil bietet auch einen kleinen Einblick in Jos Gedanken und Gefühle. Das habe ich bei "Taubenschlag" etwas vermisst. Ansonsten hat mir die Fortsetzung aber richtig gut gefallen! 

Der Schreibstil ist angenehm, fesselnd und bildlich. Der Roman bietet viel Abwechslung und kommt komplett ohne langweilige oder stereotype Charaktere aus. Wer Lust auf eine schaurige Geschichte mit starken weiblichen Protagonisten hat, ist mit diesem Buch daher bestimmt gut beraten! 

Meine Bewertung: 4 von 5 Punkten

Reiheninfo: 
Im Kessel-Buchserie:
#1, Im Kessel (2014) 
#2, Taubenschlag (2014)
#3, MAY BEE: Der Honig-Trip (2015)

Kommentare

Nenatie hat gesagt…
Hallo :)
"Taubenschlag" hab ich vor "Im Kessel" gelesen! Ich mochte den Teil aber. Jetzt lese ich den Vorgänger und einiges wird plötzlich klarer!

Liebe Grüße
Lady Moonlight hat gesagt…
Hallo :)
Ich bin schon sehr gespannt, welches der beiden Bücher dir am Ende besser gefallen wird.