Direkt zum Hauptbereich

Lesen, bis die Vampire wieder in ihre Särge kriechen xD

Willkommen zur vampirischen Lesenacht! Heute lesen wir, bis die Vampire wieder in ihre Särge kriechen xD Nähere Infos zur Lesenacht findet ihr hier. Ihr könnt gerne jederzeit einsteigen und die Fragen später beantworten, wir freuen uns über jeden Mitleser :)

In diesem Post werde ich zwischendurch immer wieder Fragen und Aufgaben posten und dazuschreiben, wer noch online ist und wer sich schon verabschiedet hat. Wer müde wird, kann die restlichen Fragen gerne am nächsten Tag beantworten :)

Die Teilnehmer:

Diese Teilnehmer waren bisher leider noch nicht aktiv:

18 Uhr

Welche Bücher möchtet ihr während der Lesenacht lesen? 
Zeigt uns doch bitte auch Fotos oder Coverabbildungen oder postet einen Link zum Buch :) Was gibt es bei euch während der Lesenacht leckeres zum Naschen, Trinken oder Essen?

Ich möchte heute zwei Bücher lesen:
 A Girl's Guide to Vampires von Katie MacAlister:
Das Buch wollte ich schon die ganze Woche lang lesen, bin bisher aber leider erst beim 2. Kapitel.

Dann möchte ich noch mit "Ich bin Legende" von Richard Matheson beginnen.Von diesem Buch habe ich schon so viel Gutes gehört :)

Ich trinke gerade eine schöne Tasse Tee und knabbere ein paar Cashewnüsse. In ca. einer Stunde melde ich mich mit der nächsten Frage :)

19 Uhr

 Wie gefällt euch euer Buch bisher? Welche Charaktere mögt ihr am liebsten? Nennt uns doch bitte ein oder mehrere Bücher, die eurem aktuellen Buch ähneln.

Bisher habe ich noch nicht viel gelesen :D Von meinem Buch "A Girl's Guide to Vampires" von Katie MacAlister habe ich 2009 aber schon einmal das Hörbuch gehört. Damals fand ich es richtig lustig. Daher kenne ich die Charaktere auch schon recht gut. Am liebsten mag ich den Vampir Christian. Der deutsche Titel lautet: "Blind Date mit einem Vampir".

Ähnliche Bücher:
Die Broken Heart Reihe von Michele Bardsley ist auch recht witzig, Katie MacAlister gefällt mir persönlich aber besser. Die Argenau-Reihe von Lyndsay Sands soll auch ähnlich sein. Da steht der erste Band aber noch ungelesen in meinem Regal.

20 Uhr

 Gibt es einen richtigen Bösewicht in eurem Buch oder einen Charakter, den ihr unsympathisch findet? 
Wie viele Seiten habt ihr bisher gelesen?

Bei mir bisher noch nicht. Das Buch ist sehr lustig :) Ich bin aber erst auf Seite 25, habe also phänomenale 15 Seiten gelesen :D

21 Uhr

 Welchen Charakter aus eurem Buch würdet ihr gerne zum Kennenlernen „herauslesen“ und warum? Gibt es Bücher, vor denen ihr uns warnen möchtet? So richtig schlechte Bücher?

Ich würde aus meinem Buch gerne einmal Christian Dante treffen. Immerhin ist er Schriftsteller und schon ziemlich alt. Er hätte bestimmt viele gute Geschichten auf Lager :D

Mir sind schon einige Bücher untergekommen, die ich schlecht fand.  So richtig warnen möchte ich aber nur vor  "Twist Me - Verschleppt" von Anna Zaires. Das Buch war mir viel zu brutal. Es war spannend, keine Frage, aber leider auch sehr gewaltverherrlichend. Das solltet ihr wirklich nur lesen, wenn ihr so etwas mögt. Hier geht es zu meiner Rezension.

Das nächste Update kommt ca. um 22 Uhr 30. Ich muss jetzt erst einmal so richtig mit dem Lesen beginnen :)

22 Uhr 30

Mich würde interessieren, welche magischen Fähigkeiten ihr euch wünschen würdet? Wärt ihr vielleicht selbst gerne ein Vampir? 

Ich würde es cool finden, wenn ich die Zeit anhalten könnte, andere Zauberkräfte wären aber auch toll :) Ein Vampir zu sein hätte definitiv viele Vorteile. Natürlich würde ich gerne ewig leben und ich bin auch so ein richtiger Nachtmensch. Wenn ich nicht aufstehen muss, bin ich gerne die ganze Nacht auf. Außerdem habe ich eine Sonnenallergie, weshalb ich sowieso nicht in der Sonne "braten" kann. Manchmal bin ich aber auch sehr müde vom Alltag. Vorstellen könnte ich es mir aber auf jeden Fall. Nur die Sache mit dem Blut trinken muss ich nicht unbedingt haben xD ich esse nicht einmal Fleisch :D

Das nächste Update kommt um Mitternacht.

0 Uhr

 Hier kommt eine Frage zur Geisterstunde: Hat euch ein Buch schon einmal so richtig in Angst und Schrecken versetzt?

Als Kind hat mich "Friedhof der Kuscheltiere" von Stephen King verschreckt. Ich konnte in der Nacht, in der ich es gelesen habe nicht gut schlafen und habe unsere armen Katzen aus meinem Zimmer gesperrt. Ich weiß nicht, wie ich das Buch heute finden würde. Normalerweise bin ich nicht so schreckhaft, damals war ich 13.  

Um 1 Uhr 30 würde ich das nächste Update posten, falls dann noch jemand wach ist. Mittlerweile habe ich tatsächlich schon 45 Seiten gelesen! Das muss heute schon noch etwas mehr werden :)

1 Uhr 30 

 Markiert ihr euch manchmal Zitate in E-Books oder schreibt ihr euch bei Printbüchern welche heraus? Falls ja, könnt ihr ja gerne ein Zitat aus einem eurer letzten Bücher posten.  

Ich schreibe mir leider selten Textstellen heraus, nehme es mir aber immer vor. Zukünftig möchte ich mir von jedem Buch ein oder zwei Zitate abschreiben. Angefangen habe ich damit schon bei meinem letzten Buch. Das ist zwar kein besonderes Zitat oder so, es war aber eine sehr lustige Stelle aus dem Buch, die ich euch auf keinen Fall vorenthalten kann. Die Hauptprotagonistin liest sehr gerne, aber seht selbst :D. Ich fand das Buch stellenweise wirklich sehr lustig, ansonsten allerdings eher durchschnittlich. Wer lustige Liebesromane mag, sollte aber auf jeden Fall einmal einen Blick darauf werfen.

 Es geht um "In 50 Tagen zur Mrs. Grey" von Cassandra Day.

Hier kommt das Zitat: (Seite 115)
" „Lass mich dein Sub sein, meine Mistress“, knurrte er und sah am Boden hockend zu mir auf. „Du willst mein Bücherstapel sein?“ Das Stirnrunzeln sah ich trotz der ledernen Maske. „Sub … Stapel ungelesener Bücher“, brabbelte ich. "


So, meine Lieben :) Ich wünsche allen, die bald ins Bett gehen schon einmal eine gute Nacht und schöne Träume :) Vielen Dank, dass ihr mitgemacht habt! Mir macht die Lesenacht großen Spaß :) Um 3 Uhr werde ich noch ein Update posten. Ich bin sehr gespannt, wer dann noch wach ist :D

3 Uhr 

Jetzt einmal Hand aufs Herz: Wer ist zwischendurch eingeschlafen? Es folgt eine kleine Aufgabe zum Aufwachen: Geht bitte zu einem eurer Bücherregale und zieht dort das 11. Buch heraus (Schnapszahl), damit ihr es uns kurz vorstellen könnt :) Ihr könnt uns aber auch gerne das 11. E-Book auf eurem E-Book Reader vorstellen.

Ich stelle euch das 11. Buch auf meinem E-Book Reader vor:

  Sommerkuss - New York Seasons von Fabienne Siegmund:
Leider habe ich das Buch bisher noch nicht gelesen. Es klingt aber sehr interessant :) Märchen mag ich in letzter Zeit sehr gerne.

Bis 5 Uhr 30 halte ich leider nicht mehr durch, Mir fallen schon die Augen zu. Sollte ich um 4 Uhr tatsächlich noch wach sein, melde ich mich noch einmal. Das kann ich aber leider nicht versprechen. Ich verabschiede mich daher lieber schon einmal und kuschle mich jetzt mit meinem Buch noch ein paar Minuten ins Bett. Das zweite Buch konnte ich heute leider nicht mehr beginnen. Insgesamt habe ich 65 Seiten gelesen. Das ist zwar recht wenig, dafür hat mir das Plaudern mit euch aber großen Spaß gemacht :)

Vielen Dank für eure Teilnahme <3